Variablen

Antworten
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1727
Registriert: 22.07.2006 13:00

Variablen

Beitrag von Thomas »

Hallo :gsn:,

ihr kennt es bestimmt. Sind Kinder im Garten, können die Züge nicht oft genug durch die Gegend fahren. Wenn man sich selbst länger dort aufhält, reicht meistens auch etwas weniger Action.
Mein Gedanke war, die Züge in der Kehrschleife am Streckenende optional ein paar Minuten warten zu lassen. Da der Zug erst bei der Rückfahrt den nächsten Zug aus dem Schattenbahnhof abruft, wird die Zugfrequenz deutlich reduziert.
Mit der Verwendung einer Variablen konnte ich die Aufgabenstellung einigermaßen geschickt lösen.

1. Variable im Explorer erstellen
Im Explorer habe ich die Variable Wartezeit mit folgenden Einstellungen erstellt:
Bild


2. Variable als Aufenthalt eintragen
Im Fahrdienstleiter habe ich die betreffende Zugfahrt ausgewählt und die Eigenschaften des Blocks geöffnet, in dem die Züge auf Wunsch warten sollen. Bei Aufenthalt steht standardmäßig eine Zeitangabe.
:arrow: Mit der Maus in das Feld klicken und anschließend v eintippen.
:arrow: Variable Wartezeit auswählen (Man hätte die Variable über die Schaltfläche "Neu" auch hier erstellen können, fällt mir gerade auf)

Bild

So schaut es dann aus:
Bild


3. Wert der Variablen ändern
Zum Ein- und Ausschalten der Wartezeit habe ich einen Ein-/Aus-Schalter angelegt.
:arrow: Beim Einschalten setzt der Schalter den Wert der Variablen auf 5 Minuten:
Bild

:arrow: Beim Ausschalten schaut es genauso aus, nur dass der Wert auf 0 Minuten gesetzt wird.

4. Anzeige der Wartezeit
Man kann sich den aktuellen Wert einer Variablen mit Hilfe eines Textfeldes im Gleisplan anzeigen lassen:
Bild

Bild
:arrow: Zum Einfügen einer Variablen %V eintippen
:arrow: In den eckigen Klammern steht zunächst ein Fragezeichen, Doppelklick darauf und die gewünschte Variable auswählen
Gruß
Thomas
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 5351
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Variablen

Beitrag von Andreas »

Hallo Thomas,
toller Beitrag - 3 mal gelesen - nicht kapiert - einmal nach gemacht - klappt sofort!

:ch144

Ich habe aber erst mal den Fehler gemacht und eine Zahl Variable angelegt - da konnte ich keine Zeit einstellen :ä2
Aber nach etwas Überlegen und rum Probieren war mein Fehler dann doch schnell behoben.
Ich mach es allerdings etwas anders ich lasse meine Züge Außen rumstehen, ich erhöhe mit der Variable die Wartezeiten in den Bahnhöfen.
Gruß Andy :D

Bild
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 6812
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Variablen

Beitrag von Harald »

Hallo Jungs,

ich habe das auch wie Andy gemacht, ich schalte die Aufenthaltszeit in den Bahnhöfen jetzt EIN/AUS.

:ch144 Klasse Tipp
Harald
Antworten