"Speeder" gerade im Angebot

Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3969
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

"Speeder" gerade im Angebot

Beitrag von Ralf »

Hallo zusammen,

LGB ist ja nun bekannt für seine kleinen Lokomotiven, mit denen alles angefangen hat. Dass es auch noch ein wenig kleiner geht, zeigt LGB ja aktuell mit dem GangCar:

Bild
Quelle: Märklin/LGB

USA Trains hatte mal etwas Ähnliches im Angebot, den Speeder:

Bild
Quelle: USA Trains

Und dann wurde der Speeder an Bachmann verkauft, und so bietet Bachmann seit einiger Zeit den Speeder in etwas anderer Bedruckung (Bahngesellschaft) an. Ganz aktuell gibt es den Speeder bei Trainworld in USA zum Kampfpreis von 59,99 US-$ an. Wer da gleich mehrere ordert, kommt mit Versand und Einfuhrumsatzsteuer unter 100 Euros zu einem netten Spielzeug:

Bild
Quelle: Trainworld

Und hier gibt es einen Film dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=XA7rZteUhCM
Beste Grüße

Ralf

StefanM
Beiträge: 589
Registriert: 04.01.2013 18:09
Wohnort: RH

Re: "Speeder" gerade im Angebot

Beitrag von StefanM »

Also ich tät einen nehmen, falls eine Bestellung zustandekäme (allein des Motorblocks wegen).

https://www.trainworld.com/manufacturer ... n-pacific/

Stefan..

Frank
Beiträge: 468
Registriert: 16.12.2010 17:59
Wohnort: Nürnberger Land

Re: "Speeder" gerade im Angebot

Beitrag von Frank »

Ich wäre auch dabei mit einem!

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3969
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Re: "Speeder" gerade im Angebot

Beitrag von Ralf »

Hallo zusammen,

dann schließt Euch doch zusammen. Meine Speeder sind schon im Flugzeug zu mir. Frank hat doch Erfahrung mit US-Import. Wenn Ihr das nicht machen wollt, kann ich das auch für Euch übernehmen, aber das ist bei Trainworld kein Hexenwerk. Nur: Einzeln würde ich sie nicht bestellen, das wird mit den Versandkosten nicht rentabel.
Beste Grüße

Ralf

StefanM
Beiträge: 589
Registriert: 04.01.2013 18:09
Wohnort: RH

Re: "Speeder" gerade im Angebot

Beitrag von StefanM »

Gern im Kombipack - wär noch wer dabei?

Wie hoch sind denn die Versandkosten, Ralf?

Stefan..

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3969
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Re: "Speeder" gerade im Angebot

Beitrag von Ralf »

Hallo Stefan,

im öffentlichen Bereich will ich auf die Kosten nicht im Detail eingehen. Ich schreibe Dir eine PN. Aber bitte beachten: Das Angebot war als "Fathers Day Deal" bezeichnet, vielleicht hält der vergünstigte Preis nicht lange!
Beste Grüße

Ralf

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3969
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Re: "Speeder" gerade im Angebot

Beitrag von Ralf »

Hallo zusammen,

das Paket ist angekommen. Und wer sich interessiert, wie das gute Stück aussieht, der bekommt hier ein paar Bilder.

Entgegen der Gewohnheit von Bachmann, alles übergroß zu verpacken, ist das diesmal ganz klein geraten:

Bild

Bild

Der Antrieb erfolgt auf die Hinterachse, Strom wird mit Schleifern von allen (kleinen) Rädern abgenommen:

Bild

Bild

Um einen Größenvergleich herzustellen, habe ich den Papst zur Segnung gebeten. Leider schaut er gerade in die falsche Richtung:

Bild

Ein weiterer Größenvergleich erfolgt mit der LGB F7:

Bild

Bild

Fazit: Mir gefällt das kleine Spielzeug.

Übrigens gibt es das gute Stück auch bei Händlern hier in Deutschland zu einem ganz passablen Preis.
Beste Grüße

Ralf

Antworten