Gesehen bei Ebay

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4601
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von Andreas »

Hi :gsn:

Heute als Thema ein paar selbstgebastelte "LGB" Fahrzeuge:

https://www.ebay.de/itm/114597483516
Eine Kranlok sowas "Schönes" hat es wirklich so ähnlich auch in Echt gegeben!

https://www.ebay.de/itm/203230911746
Sebstgebastelte 4 Achswaggons (aus zusammengeklebten 2 Achsern) :D
Das hat man in der Depesche früher öfter schon mal so gesehen als es bei LGB noch keine oder kaum 4-Achsige Waggons gab.
Hat er nicht mal schlecht gemacht - dem gehts vmtl. wie mir - es scheitert da an der Lackierung und Beschriftung.

https://www.ebay.de/itm/293931453443
Der Verkäufer meint es handelt sich bei dieser gewürfelten Laubsägearbeit um eine "Schöne Eigenbaulok" :mrgreen:

https://www.ebay.de/itm/154267462918
Eine Lange Schöma - Die Idee und die Ausfühung finde ich nicht schlecht, nur halt wieder die Lackierung und Beschriftung :?

https://www.ebay.de/itm/114597483517
Schwerlastkran, ein immer wieder beliebtes Selbstbauthema, bei dem aber fehlen einige elementar wichtige Teile damit es mal ein Kran wird.
Gruß Andy :D

Bild
Frank
Beiträge: 574
Registriert: 16.12.2010 17:59
Wohnort: Nürnberger Land

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von Frank »

Die Preisvorstellungen sind geil... :nana

Gemessen am Stundenlohn sicher gar nicht so viel. Aber wenn das Ergebnis, wie bei der Kranlok oder der "schönen" Lok, halt nicht so prall ist, darf man es so nicht rechnen.
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4601
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von Andreas »

Habe mal das Vorbild der Kranlok gesucht
in Wiki gibts ein Bildchen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Kranlokomotive.jpg

Da schaut das Vorbild schon "..... " aus :D
Gruß Andy :D

Bild
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4601
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von Andreas »

Hi :gsn:

Ein Kurioses Fahrzeug:
https://www.ebay.de/itm/143934459808
Ein Kamerawagen bei dem die Kamera über das Dehgestell auslenkt also schwenkt.
ich denke Steinalte Technik, weil klobige Kamera - LGB aus Nürnberg - Aber ich habe Null Ahnung!

Interessant:
Der Verkäufer hat mir (allen Beobachtern) einen Sofortkauf (für 459€) Angeboten
wuste gar nicht das man das so auch machen kann....
Gruß Andy :D

Bild
Benutzeravatar
JürgenW
Beiträge: 60
Registriert: 19.09.2013 07:43
Wohnort: Lauf

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von JürgenW »

Der Verkäufer ist Herr N-----.
Hatte neulich auch Spass mit dem. Hab eigentlich laut Beschreibung eine F7B der NYC gekauft und ein aus Ersatzteilen
zusammengebasteltes Teil bekommen, das nicht so aussah wie das auf den Fotos.
Hab dann bei Ebay reklamiert und nach Rücksendung mein Geld wieder bekommen.
Der hat früher auch schon aus den Aster Ersatzteilen von LGB wieder Loks zusammengebaut und Sondermodelle
zB Krokodil in weiss kreiert.
Grüße Jürgen
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 6050
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von Harald »

Hallo Jürgen,

ich habe den Namen des Verkäufers unkenntlich gemacht,
nicht dass wir mit dem Probleme bekommen.

Bitte in Zukunft auf eine gewisse Vertraulichkeit achten.

Gruß
Harald
Frank
Beiträge: 574
Registriert: 16.12.2010 17:59
Wohnort: Nürnberger Land

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von Frank »

91,7% positive Bewertungen sind einer der schlechtesten Werte, die ich bei eBay bislang gesehen habe. Ich bin seit 2002 angemeldet.
Wer da kauft, geht halt ein großes Risiko ein. Ich würde es nicht tun.

Und ich finde es sehr wichtig, dass wir auch hier im Forum über zweifelhafte Verkäufer sprechen. Das schützt die Mitglieder und Leser ggf. vor bösen Überraschungen. Und der Schutz davor sollte vor dem Schutz des wirtschaftlichen Interesses der Verkäufer stehen. :ch138
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 6050
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von Harald »

Hallo Frank,

der Link zum Verkäufer bei ebay ist ja noch in Andy's Beitrag vorhanden,
dort steht ja auch der Verkäufername, eventuelle Interessenten sind ja somit gewarnt.

Gruß
Harald
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4601
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von Andreas »

:tach
Ich finde den Hinweis von Jürgen auch gut
(Aber Klarnamen muss ja nicht sein)
Man kann sogar noch den Artikel bewundern
mit den Jürgen Probleme hatte .....

:gsn:
Gruß Andy :D

Bild
Benutzeravatar
JürgenW
Beiträge: 60
Registriert: 19.09.2013 07:43
Wohnort: Lauf

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von JürgenW »

Danke Harald,
hab nicht dran gedacht, dass ich im öffentlichen Teil geschrieben habe.

Als ich den Artikel gekauft habe, war der Bewertungsstand noch besser. Die Konten und Verkäufernamen wechseln
auch öfters. Dank Paypal und Käuferschutz ging alles gut.
Hatte vor zig Jahren mal was gekauft und das war ok. Aber jetzt verramscht er scheinbar seine Restbestände.
Grüße Jürgen
StefanM
Beiträge: 657
Registriert: 04.01.2013 18:09
Wohnort: RH

Re: Gesehen bei Ebay

Beitrag von StefanM »

Ich tät's ned kaufen, aber die Idee ist irgendwie schon nett!

Stefan..
Antworten