Fahrtag "Feldbahn-Museum 500 e.V." in Eibach

Antworten
Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 701
Registriert: 05.10.2005 18:16
Wohnort: Wendelstein, Mittelfranken

Fahrtag "Feldbahn-Museum 500 e.V." in Eibach

Beitrag von Rolf »

Moin Freund der gepflegten Gartenbahn,

am Samstag den 13.08.2022 findet bei diesem Verein in Nürnberg Eibach ein öffentlicher Fahrtagvon 09:00 bis 16:30 Uhr statt.
Allerdings muß man sich dazu per E-Mail anmelden unter
info@feldbahn500.de

Wie vielleicht bekannt engagiert sich hier die Gebäudereinigungsfirma Dorfner sehr stark.
Ein sehenswertes Gelände mit zahlreichen Ausstellungsstücken und Mitfahrgelegenheiten.

Sorry, ich kann den Flyer leider nicht hochladen.
Gruß
Rolf
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4904
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Fahrtag "Feldbahn-Museum 500 e.V." in Eibach

Beitrag von Andreas »

Hallo Rolf
Danke für den Hinweis :ch144

Ich war vor 10 Jahren schon mal vor Ort - Beitrag mit Bildern:
http://www.forum.gartenbahn-stammtisch. ... =54&t=1565

die HP gibt auch einige wenige Infos dazu:

http://www.feldbahn500.de/

:hmm man könnte ja wieder mal vorbeischauen...
Gruß Andy :D

Bild
Benutzeravatar
StefanM
Beiträge: 860
Registriert: 04.01.2013 18:09
Wohnort: RH

Re: Fahrtag "Feldbahn-Museum 500 e.V." in Eibach

Beitrag von StefanM »

Oh Mann, gibt's auch Termine, wo ich kann...?!?

Das Gelände ist echt sehenswert, auch wenn die Landschaftsgestaltung vielleicht ned ganz an das rankommt, was die meisten von Euch so bieten...

Stefan..
Alle Bilder auf einen Blick: meine Galerie. Und wer's gern bewegt mag, darf auf meinem Youtube-Kanal vorbeischauen.
Daniel
Beiträge: 1484
Registriert: 25.12.2005 20:49
Wohnort: Opf

Re: Fahrtag "Feldbahn-Museum 500 e.V." in Eibach

Beitrag von Daniel »

Liebe Stammtischler,

wir waren heute da, mit Kind und Kegel.
Bild

Großes Gelände, gute Parkmöglichkeiten am unteren Eingang. Eintritt hat es keinen gekostet. Anschließend ein längerer Fußweg einen Hang hinauf. Auf mehreren Zwischenstationen war liebvoll unzähliges Feldbahnmaterial ausgestellt. Alles konnte bestaunt, angefasst, bestiegen werden. Bergbau, ein Schienenkuli zum Mitfahren. Am oberen Ende ein beachtlicher Rundkurs, auf dem sich zwei Dampfloks im Wechsel mit Personenzügen abmühten. Die Mitfahrt: Kostenlos. Oldtimertraktoren waren ausgestellt.
Der Besucherandrang am Vormittag war überschaubar. Unseren drei Kleinen hat es super toll gefallen. Der Vater war von der umfangreichen, gepflegten Sammlung von sicher 100 Fahrzeugen begeistert. Da haben sich einige richtig Arbeit gemacht.
Fazit: Wer nicht da war, selber Schuld.
Viele Grüße

Daniel
Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1739
Registriert: 12.07.2005 15:15
Wohnort: Nürnberg-Gebersdorf
Kontaktdaten:

Re: Fahrtag "Feldbahn-Museum 500 e.V." in Eibach

Beitrag von Peter »

.....hatte ich im Terminkalender. :ch139 schade.....
Antworten