Obertraubling - meine bescheidene Garagenanlage

Antworten
Benutzeravatar
AndreasE
Beiträge: 28
Registriert: 13.02.2019 20:02
Wohnort: Obertraubling
Kontaktdaten:

Obertraubling - meine bescheidene Garagenanlage

Beitrag von AndreasE »

So jetzt die Vorstellung meiner bescheidenen kleinen Garagendachanlage.
Thema Schmalspur - dann sind auch die kleinen Radien in Ordnung.
Sie ist im Entstehen. Die Kirche ist ein maßstabsgerechter Nachbau unserer Dorfkirche in Gebelkofen.
Mein Schienen und Weichenmaterial gab diese Form von Hundeknochen her, läßt Platz für Häuser, etc. und Anpflanzungen.

Das "Betriebswerk" wird noch anders aufgebaut. damit man die Loks dann aus dem Schuppen fahren sieht.

3710

Viele Grüße aus Obertraubling
Fairness ist kein Akt der Höflichkeit, sonder der Stärke und Persönlichkeit.

Benutzeravatar
AndreasE
Beiträge: 28
Registriert: 13.02.2019 20:02
Wohnort: Obertraubling
Kontaktdaten:

Re: Obertraubling - meine bescheidene Garagenanlage

Beitrag von AndreasE »

Heute ersten Bahnhof digitalisiert. Und ein paar Runden mit Reinigungswagen gedreht. Wow.....iPhone als Regler & iPad Pro als Stellpult. Gigantisches Gefühl.
Stainz und Rasender Roland ziehen gerade 1 ampere. Da komm ich locker ohne Booster aus. Klasse
Weiter am Montag, dann kommt Bahnhof 2 dran und BW wird angefangen
Z21 funktioniert , und ich hatte so große Zweifel nach den Anfangsproblemen.
Danke für die tolle Hilfe von Euch.
Grüße
Fairness ist kein Akt der Höflichkeit, sonder der Stärke und Persönlichkeit.

Antworten