Anlage von Christoph

Antworten
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 6397
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Anlage von Christoph

Beitrag von Harald »

Hallo Harald,

da mir noch nicht klar ist, wie ich den SFTP-Server einrichten und nutzen kann,
sende ich Dir vorab ein paar Bilder über den derzeitigen Stand meiner Anlage, die
Du gerne selber dort ablegen kannst.

Bild

Bild

Bild

Bild


Freundliche Grüße

Christoph
Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1753
Registriert: 12.07.2005 15:15
Wohnort: Nürnberg-Gebersdorf
Kontaktdaten:

Re: Anlage von Christoph

Beitrag von Peter »

....sehr ordentlich und rückenschonend :yoh
Horst
Beiträge: 1352
Registriert: 19.04.2008 21:31
Wohnort: Ziegelhütte

Re: Anlage von Christoph

Beitrag von Horst »

Hallo Christoph,

sehe ich recht?
Stegplatten als Unterbau (Alu? Acryl?)..aufgeständert auf Pflanzbetonsteinen...umlaufend Aluwinkel als Schotter/Split Abstürzschutz?

Tolle Idee.
Schnelle und dazu langlebige Bauweise!


Wo sind deine Züge versteckt?
Gruß Horst
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 5022
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Anlage von Christoph

Beitrag von Andreas »

Servus Christoph
aufgeständert Prima! Bin schon auf die weitere :look: Steckenführung gespannt
Gruß Andy :D

Bild
Benutzeravatar
StefanM
Beiträge: 936
Registriert: 04.01.2013 18:09
Wohnort: RH

Re: Anlage von Christoph

Beitrag von StefanM »

Schaut richtig ordentlich und sauber aus, klasse.

Stefan..
Alle Bilder auf einen Blick: meine Galerie. Und wer's gern bewegt mag, darf auf meinem Youtube-Kanal vorbeischauen.
Christoph
Beiträge: 9
Registriert: 02.05.2021 12:02

Re: Anlage von Christoph

Beitrag von Christoph »

Hallozusammen,
ich bitte um Entschuldigung, dass ich jetzt erst antworte.
Im letzten Jahr musste ich bei der Gartenbahn etwas
pausieren. Doch nun ein paar erklärende Worte:

Die gesamte Anlage ist auf Pflanzkübeln mit einer Höhe
von 60cm aufgebaut. Darunter befindet sich eine Schicht
mit Mineralbeton. In den Kübeln ist Split verfüllt, um das
Wasser abfließenzu lassen. Die Höhe habe ich gewählt,
damit der Rasen nicht ins Gleis wachsen kann, und ich die
Möglichkeit habe, die Züge seitlich zu betrachten.Außerdem
muß ich mich beim Bau nicht so sehr bücken.

Damit ich von meiner Frau eine Baugenehmigung bekam,
musste ich versprechen, dass die gesamte Anlage immer
nur am Rand unseres Grundstücks fährt.

Hinter dem Haus befindet sich eine Fläche von 4,5x2,5m
mit dem Personenbahnhof. Im Anschluß (hinter einer Buchen-
hecke) befindet sich der Güterbahnhof. Dann verschwindet
die Strecke in einem Holzschuppen (2x3m) und kommt nach
einer Linkskurve dort wieder hinaus. Dann folgt eine Strecke
von 26m, auf der sich in der Mitte ein Kreuzungsbahnhof befindet.
Am Ende der Strecke findet sich auf einem Dreieck von 3x3m
eine Kehrschleife um den Segmentlokschuppen und ein 2-gleisiger
Endbahnhof,an dem rangiert werden muß.

Die gesamte Anlage wird etwa 50 Weichen und 30 Abstellgleise
haben. Ca. 20 Lokomotiven sollen auf ihr im Digitalbetrieb
unterwegs sein.

Nach der Winterpause werde ich den Gleisplan fertig stellen.

Wer Lust hat, die Anlage einmal anzuschauen, kann mich gerne
telefonisch kontaktieren (0170 / 76 55 843) und einen Termin
vereinbaren.

Da ich noch relativ unerfahren beim Bau einer Gartenbahn bin,
würde ich mich über einen regen Erfahrungsaustausch mit euch
sehr freuen.

Freundliche Grüße

Christoph
Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 523
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: Anlage von Christoph

Beitrag von Reinhard »

Hallo Christoph,

Ich würde mir deine Anlage gerne mal anschauen. Dann können wir auch mal fachsimpeln…

Wo bist du denn zuhause?

Antwort gerne per PN.
Liebe Grüße

REINHARD
Christoph
Beiträge: 9
Registriert: 02.05.2021 12:02

Re: Anlage von Christoph

Beitrag von Christoph »

Hallo Reinhard,

das lässt sich machen. Ich wohne in Erlangen-Bruck.

Meine Tel.-Nr.lautet:0170 / 76 55 843

Gruß

Christoph
Benutzeravatar
Winfried
Beiträge: 122
Registriert: 22.05.2019 08:37
Wohnort: Dietenhofen

Re: Anlage von Christoph

Beitrag von Winfried »

Hallo Christoph,
schöne Anlage, ich bin schon gespannt, wie's weitergeht.
Das hoch bauen war eine gute Idee, finde ich.
Grüße Winni
Hans
Beiträge: 34
Registriert: 14.11.2022 08:58
Wohnort: Eichstätt

Re: Anlage von Christoph

Beitrag von Hans »

Servus Christoph,

Sehr schön, was Du da bisher schon aufgebaut hast, vor allem die Arbeitshöhe ist doch mal was für ältere Herren. 8)

Da ich auch Neuling bin im Metier (noch neuer als Du) werde ich wenn möglich sicher auch mal bei Dir vorbeischauen. :)
Schöne Grüße

Hans :ch017
Antworten