RhB im August 2021

Reisen zum Vorbild, Besuch von Ausstellungen und Museen, etc.
Antworten
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1549
Registriert: 22.07.2006 13:00

RhB im August 2021

Beitrag von Thomas »

Hallo :gsn:,

ich war eine Woche zu Besuch bei der Rhätischen Bahn und möchte kurz berichten. Meine Unterkunft war in Bergün. Von dort habe ich mit der Bahn verschiedene Ausflüge unternommen.

Ospizio Bernina - Cavaglia
Zunächst ging mit es dem Zug bis Samedan, dort muss man in den Zug der Engadinerlinie, die in Bever auf die Albulabahn trifft, umsteigen. Zwischen Bever und Samedan wurde die Strecke zweigleisig ausgebaut. Albulabahn und Engadinerlinie sind dadurch betrieblich entflochten worden. Das Umsteigen erfolgt ohne großen Zeitverlust am selben Bahnsteig.
Ab Pontresina ginge es dann nach nochmaligem Umsteigen mit der Berninabahn weiter bis Ospizio Bernina.

Bild
Lago Bianco

Bild
Blick zurück Richtung Ospizio Bernina

Bild
Alp Grüm. Das Ziel der Wanderung, der Bahnhof Cavaglia, liegt unten im Tal.

Davos Monstein - Davos Wiesen - Filisur
Mit dem Zug ging es über Filisur nach Davos Monstein, von dort dann zu Fuß durch die Zügenschlucht nach Wiesen. Man erreicht den Bahnhof Wiesen und den Wiesener Viadukt rechtzeitig, bevor der Zug aus Davos eintrifft. Der Zug fährt anschließend weiter bis Filisur und nach kurzem Aufenthalt wieder zurück nach Davos, so dass man ihn ohne lange Wartzeit zweimal ablichten kann.
In der Sommermonaten verkehrt zweimal täglich ein Nostalgiezug, gezogen vom Krokodil oder einer Ge 4/4 I.

Bild
Bärentritt, leider ohne Zug

Bild
Bahnhof Wiesen mit Nostalgiezug

Bild
Für Fußgänger geht es über den Vidaukt zum Aussichtspunkt

Bild
Wiesener Viadukt mit Nostalgiezug

Weiter ging es dann nach Filisur, ohne bahntechnische Highlights.

Landwasserviadukt
Das Landwasserviadukt ist vom Bahnhof Filisur aus zu erreichen. Der Weg zum Aussichtspunkt Nord führt einen zunächst ins Tal und auf der anderen Seite unter dem Schmittentobel-Viadukt wieder nach oben.

Bild
Schmittentobel-Viadukt

Bild
Landwasserviadukt mit Albula-Gliederzug

Am Aussichtspunkt sind Tafeln mit QR-Codes angebracht. Man kommt dadurch auf eine Seite, die die nächsten Züge anzeigt. Anschließend ging es zurück auf die andere Seite zum Aussichtspunkt Süd.

Bild
Bernina-Express auf dem Landwasserviadukt...

Bild
... durch einen kurzen Tunnel (oberhalb liegt der Aussichtspunkt Nord) ...

Bild
und schließlich auf dem Schmittentobel-Viadukt.
Gruß
Thomas
Robert
Beiträge: 1073
Registriert: 12.08.2005 21:41
Wohnort: Nürnberg

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Robert »

Tolle Fotos, danke für das Zeigen
Tante Saluti Roberto
Ps. nachdem si dou a zweiter Robert eigschlichn hat, hab ich jetzatla vo der mutterseitn den Originalnamen gnumma.
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1549
Registriert: 22.07.2006 13:00

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Thomas »

Bahnerlebnisweg Preda - Bergün
Im interessantesten Abschnitt der Albulabahn zwischen Preda und Bergün verläuft der Bahnerlebnisweg. Hier finden sich zahlreiche Spiral- und Kehrtunnels und der Wanderweg verläuft mitten in diesem "Chaos".

Bild
Bahnhof Preda, im Hintergrund die Baustelle für den neuen Albulatunnel

Bild
Zementsilowagen

Bild
Im Hintergrund der Zug, der gleich unvermittelt...

Bild
... nach dem Durchfahren eines Spiraltunnels auf dem Viadukt auftaucht...

Bild
...meinen Standort passiert...

Bild
...erneut einen Spiraltunnel durchfährt und dann noch eine Etage weiter oben wieder rauskommt.

Bild
Ge 4/4 III auf dem Albulaviadukt IV

Bild
Oben die Bahn, unten die Albula

Bild
Ein Güterzug auf Talfahrt
Gruß
Thomas
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1549
Registriert: 22.07.2006 13:00

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Thomas »

Preda - Spinas
Zwischen Preda und Spinas fährt die Bahn durch den Albulatunnel. Ich habe den Weg über den Berg genommen.

Bild
Nördlich von Preda: Ausbruchmaterial aus dem neuen Albulatunnel

Bild
Vorbei am Palpuognasee nach oben

Bild
Blick ins Val Bever Richtung Spinas, da geht's dann wieder runter

Bild
Bahnhof Spinas, vorne im Bild eine Brücke über den Beverin

Bild
Spinas wird nur von einem Teil der Züge bedient. Damit der Zug auch hält, muss man am Bahnhof die gelbe Taste drücken.

Bild
Spezialwerkzeuge
Gruß
Thomas
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4732
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Andreas »

Hallo Thomas

schöne Bilder schöne Berichte!

den Bahnerlebnisweg zwischen Preda und Bergün
sind wir ja auch schon beim Stammtischausflug (9x Schweizer Schmalspur Bahnen Ratz-Fatz) 2012 runterspaziert
(link zu Haralds Album kann ich nicht setzen - ist in intern)

:ch144 fürs zeigen / teilen :tach
Gruß Andy :D

Bild
Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 424
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Reinhard »

Ganz großes Kino!
Herzlichen Dank Euch Beiden! :ch144

Ich kenne das meiste nur schneebedeckt….

Grüße Reinhard
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...
Horst
Beiträge: 1253
Registriert: 19.04.2008 21:31
Wohnort: Ziegelhütte

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Horst »

Hallo Thomas,

da sieht man es mal wieder!
(Dein Bild Weiche 4)

Nicht nur wir Modell- bzw. Gartenbahner müssen unsere Weichen mit Pinsel und Besen für den reibungslosen Betrieb aus putzen.

Danke fürs Bilder zeigen.
Gruß Horst
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1549
Registriert: 22.07.2006 13:00

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Thomas »

Lavin - Ftan
Am letzten Tag bin ich ins Unterengadin gefahren. Natürlich möglichst umständlich mit dreimaligem Umsteigen :wink:
Von der Bahn war bei der Wanderung allerdings wenig zu sehen.

Bild
Davos Platz: Hier übernachtet das Krokodil für den Nostalgiezug Davos - Filisur. Rechts ein Triebzug vom Typ Capricorn (wird in großer Stückzahl beschafft)

Bild
Bahnhof Lavin

Bild
Blick auf Ardez mit der Ruine Steinsberg

Der Turm kam mir irgendwie bekannt vor....
Bild
In ähnlicher Form vor Jahren bei Herrn Wanke gesehen :mrgreen:
Gruß
Thomas
Benutzeravatar
FrankS
Beiträge: 214
Registriert: 10.09.2013 21:51
Wohnort: Amberg

Re: RhB im August 2021

Beitrag von FrankS »

Echt gute Fotos, war selbst schon oft in Graubünden und fahre diesen September wieder eine Woche. Da hattest Du ja auch ein Traumwetter. Den Wanderwege ums Landwasserviadukt würde ich auch gerne mal kennenlernen bei den tollen Aussichten...
Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 695
Registriert: 05.10.2005 18:16
Wohnort: Wendelstein, Mittelfranken

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Rolf »

Thomas, klasse Bilder!
Danke für das Einstellen. Mit dem Wetter hattest Du ja Glück.
Gruß
Rolf
Benutzeravatar
FrankS
Beiträge: 214
Registriert: 10.09.2013 21:51
Wohnort: Amberg

Re: RhB im August 2021

Beitrag von FrankS »

Hallo zusammen,
auch ich war eine Woche (einen Monat später) in der Schweiz - und inspiriert durch Thomas tolle Aufnahmen vom Landwasserviadukt - bin ich auch dort hingefahren. Darüber gefahren bin ich schon oft aber noch nie von außen betrachtet. Ergänzend zu Thomas Fotos deshalb auch ein paar andere Perspektiven bzw. Zuggattungen
Unser Ferienhaus ist in Trin-da befindet sich auch die Rheinschlucht.
Bild

Bild
von oben hat man hier beeindruckende Aussichtspunkte
Bild

Bild

Bild
und ich habe einen Aussichtwagenzug gesehen
Bild
dieser fährt 3x nur am Wochenende-also eine Woche gewartet->es hat sich gelohnt
Bild
auch ein 1.Klassewagen am Ende
Bild
da ich zeitig am Bahnhof war (wollte einen guten Platz-auf Grund der Nachsaison überhaupt kein Problem) konnte ich einige Rangierfahrten beobachten
Bild
Ausfahr aus Chur
Bild
bis Domat Ems (Chemiewerk) verläuft ein 3-Schienengleis
Bild
Reichenau (Rheinüberquerung)
Bild

Bild
von Rheinbrücke: Zusammenfluss Vorder+Hinterrhein
Bild

Bild
ab jetzt den Vorderrhein entlang
Bild
Im Hintergrund eine in Fels gehauene Straße mit einigen Tunnels
Bild
Die Schlucht habe ich in vorherigen Jahren durchwandert
Bild
es gibt aber auch Raftinganbieter
Bild

Bild
Anhand der Menschengröße im Hintergrund kann man sich vielleicht einen Eindruck über die Größe machen, was auf den Fotos leider nicht so rüber kommt
Bild

Bild

Bild
Zielbahnhof und Endstation war Ilanz
Bild
Die Bahn stellt Carports
Am anderen Tag wollte ich die Rheinquelle sehen. Von Oberalppass auf 2000m ging es zu Fuß über 2700m zur Quelle
Bild
Also von der RhB zur MGB - kleines Suchbild: Glacierexpress
Bild
nun rangezoomt
Nun die erwähnte Fahrt zum Landwasserviadukt
Davor konnte ich noch einen Zug im kurzen Abschnitt beim Bärensprung erwischen
Bild
hier fährt der Zug im Schritttempo durch
Bild

Bild
dann Rückfahrt zum Landwasserviadukt
Bild
Am Landwasserviadukt noch den Güterzug erwischt
Bild

Bild
noch mal in voller Länge und "Schönheit"
Bild
hier sieht man den Aussichtspunkt, von dem auch Thomas die Fotos gepostet hat
Bild
von dort wurde ich auch mit einer herrlichen Sicht überrascht
Bild
Dann bin ich noch zum Fuß der Brücke
Bild
und das waren für mich die beeindruckendsten Stellen des Viaduktes

Bild

Bild
Also welcher Modellbahner hätte sich getraut diese Zugkomposition zusammenzustellen?

Ich bin auf jeden Fall nicht das letzte mal in Graubünden gewesen
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 6115
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Harald »

Hallo Frank,

vielen Dank für die schönen Bilder :-)

Gruß
Harald
Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 424
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: RhB im August 2021

Beitrag von Reinhard »

Tolle Impressionen - vielen Dank Frank!

Gruß Reinhard
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...
Antworten