Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Antworten
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4425
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Beitrag von Andreas »

Hi :gsn:

Mein Bahnhof Oberrode ist immer noch ohne Bahnsteige + ohne Leuchten ziemlich nackig - das muss sich (bis zum Frühjahr) Ändern.
Ich will Bahnsteige Basteln (Betongießen) und Ostalgische Lampen aufstellen.

Meine Wahl viel schon vor längerer Zeit auf diese Rundscheibenleuchte RSL:
scrollt mal auf der Seite
https://www.jecktrain.de/leuchten-spur-g/
runter - die Blaue Leuchte mein ich
Die Lampen auf der Seite sind „gedruckt“ und bestimmt die geforderten 30€ das Stück Wert.
Aber, ich möchte gut 10 Stück haben - die müssen 100% Amsel- sowie Katzentauglich sein
sollen Ostalgisch ausschauen und ich will sie selber basteln.

Erst mal Studium und Suche nach dem Vorbild
man findet mit etwas Geduld wirklich alles im WWW
Toll fand ich die Homepage: http://ddr-strassenleuchten.de/index.htm
Da kann man dann auch Prospekte / Kataloge von VEB Pössenecker Aussenleuchten finden....

Nachdem ich wusste welche Durchmesser ich gerne hätte - bestellte ich mir zuerst mal ein Acrylglasrohr und die 3mm LED's:
Bild
Dann hab ich einen Prototyp gebastelt
und dabei versucht ob sich das Acryl-Glas-Rohr auf der Drehbank abstechen lässt:
Bild
Den Lampenschirm hab ich aus ALU gedreht,
dann einfach damit eine Zinngießform erstellt und vervielfältigt:
Bild
Runde Sachen muss man mittig angießen - aber genau da wird der Schirm montiert - also muss man jeden Schirm
Nacharbeiten: Angusszapfen mit flach geschliffenem Bohrer wegbohren
dann eine Bohrung für die Mastbefestigung bohren.
Dazu hab ich mir (im Zigarrenkasten zu sehen) eine kleine Vorrichtung zum einspannen der Schirme angefertigt.
Bild
Heute war Shitwetter also hab ich endlich die lästigen Lötarbeiten erledigt - jede Leuchte bekommt 2 Stück 3mm Warmweise LED's
Dazu einen Wiederstand und eine Angstdiode :D
Die LED'S werden einfach in eine Plexiglasscheibe gesteckt die Scheibe in den Ring geklebt (hällt auch ohne Kleber schon gut)
Bild
Bild

Das hat sich jetzt nach nicht viel angehört - aber der Teufel steckt im Detail 4 Wochen bastel ich da bestimmt schon dran rum
Jetzt warte ich auf das 5mm Messing dann werden die Masten angefertigt.
Werde weiter berichten ...............wenns wieder was zu berichten gibt....
Gruß Andy :D

Bild

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1589
Registriert: 12.07.2005 15:15
Wohnort: Nürnberg-Gebersdorf
Kontaktdaten:

Re: Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Beitrag von Peter »

.....Klasse Andy ! :yoh

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3932
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Re: Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Beitrag von Ralf »

Hallo Andreas,

tolle Arbeit - und Respekt vor der Wahnsinns-Aufgabe. In der Summe der eingesetzten Zeit sind die Stücke unbezahlbar.

Wenn Du noch Zigarrenkisten brauchst, lasse es mich wissen. Bei mir liegt noch so einiges herum, in zwei verschiedenen Größen.
Beste Grüße

Ralf

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4425
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Beitrag von Andreas »

:tach
Diese Woche ist nicht allzuviel passiert,
ich hab alle Masten zugeschnitten und plangedreht
und die Lampengläser (auf der Drehbank) "Abgestochen"

Gestern war ich beim Horst und hab seine Baustelle besichtigt :ch154 immer Gartenbahniger wirds.
Horst hat ein Sandstrahlgerät damit hab ich schnell die Glasringe etwas "satiniert":

Bild
Leider fehlt immer noch das 5mm Material - es geht erst weiter - wenns da ist.
Gruß Andy :D

Bild

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1411
Registriert: 12.07.2005 22:56
Wohnort: Naila
Kontaktdaten:

Re: Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Beitrag von Uwe »

Hi Andy,

super Sache, da geht dir ja nicht nur ein Licht sondern ein ganzer Kronleuchter auf :wink: :D
Aber im Ernst :ch024 :ch024 :ch024 :yoh bin schon gespannt die in Echt zu sehen :D
Viele Grüße
Uwe (Frankenwaldbahner)

Bild

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1411
Registriert: 12.07.2005 22:56
Wohnort: Naila
Kontaktdaten:

Re: Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Beitrag von Uwe »

Hallo Andy,

:ch144 erst einmal für die Leihgabe der Form und der Bohrvorrichtung :D
Kannst du mir ggf. den Plexiglasrohrdurchmesser und deine Bezugsquelle nennen :?:
Viele Grüße
Uwe (Frankenwaldbahner)

Bild

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4425
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Beitrag von Andreas »

Hallo Uwe
ich hab ein Acrylrohr / Außen 25 mm / Innen 21mm / genommen - einfach in ebay gekauft,
leider hat der Verkäufer dieses Maß gerade nicht im Angebot bzw. ich finde es nicht
https://www.ebay.de/itm/322134477925

es gibt noch weitere Anbieter :mrgreen: du findest bestimmt was passendes
Gruß Andy :D

Bild

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4425
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Basteln von Mastaufsatzleuchten / Rundscheibenleuchten

Beitrag von Andreas »

:tach

heut war Trübe-Tassen-Wetter also hab ich mich in der Werkstatt verkrümelt,
Weiter ging es mit dem Leuchtenbau - es wurden Messingrörchen abgelängt, geplant und geschlitzt:

Bild

Bild

nächste Woche werde ich das Lötgerät anwerfen :ch154
Gruß Andy :D

Bild

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4425
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Beitrag von Andreas »

:tach

Als nächstes wurden die Teile miteinander verlötet.
Nun fehlt nur noch der Lampen-Sockel - als Muster hab ich ein einfaches Messingdrehteil angefertigt.
Ich wollte nicht schon wieder Messing kaufen, also hab ich noch eine kleine Zinngießform hergestelt um so den Sockel einfach zu vervielfältigen:
Bild
Auf dem Bild ist die halbe Form schon fertig, jetzt kommt Trennwachs drauf und die 2te Formhälfte wird gegossen.

Dann war es einfach die Lampen-Sockel zu gießen:
Bild
Hinten schon eine erste Stellprobe auf einem selbst gegossenen Beton-Bahnsteigelement.

Jetzt kommt Farbe ins Spiel - erst Grundieren und dann ein Buntlack ala Spraydose:
Bild

Warum blau? Am Bahnhof in Alexisbad im Harz waren die Lampen mal blau: Link bienenschuss Bahnhof Alexisbad
..... und ich mag die Farbe blau .......

:tach
Gruß Andy :D

Bild

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4425
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Basteln von Mastaufsatzleuchten / Rundscheibenleuchten

Beitrag von Andreas »

Guten Abend

das erste Dutzend ist fertig geworden :dup3

Bild

Bild

Bild

Danke fürs zuguggen! :mrgreen:
Gruß Andy :D

Bild

Horst
Beiträge: 1145
Registriert: 19.04.2008 21:31
Wohnort: Ziegelhütte

Re: Mastaufsatzleuchte Rundscheibenleuchte

Beitrag von Horst »

Danke fürs zeigen. :D
Gruß Horst

Antworten