Verkabelung Gleisanschluss

Antworten
Benutzeravatar
FrankS
Beiträge: 164
Registriert: 10.09.2013 21:51
Wohnort: Amberg

Verkabelung Gleisanschluss

Beitrag von FrankS »

Ich habe mal nach Alternativen zu den Lötanschlüssen (welche wahrscheinlich wegen saurem Boden nicht immer auf Dauer halten) gesucht.
Bild
Ziel war auch ohne Lötkolben vor Ort zu arbeiten-also mit Massoth-(Isolier)schienenverbinder und Aderendhülsen:

Bild
Bild
hier sieht man wie die Schraube durch die kippende Scheibe zur Seite gebogen wird

Deshalb favorisiere ich die Lösung mit A2 Edelstahllinsenschrauben mit Flansch ISO 7380-2
M3x8 (Bestellt bei Schraubenluchs.de Best. Nr.5977764
Bild
Bild

Das ganze mit 1,5qmm:
Bild
Bild
auch hier ist (je nach Anzugsmoment) ein leichtes biegen der Schraube möglich

Eine Sonderlösung wenn man bei verlegten Gleisen keinen Massothverbinder plazieren kann (z.B. in Weichen usw)
Idealerweise nehme ich Schrumpfschlauch mit Kleber um die Lötstelle besser zu schützen
Bild

Antworten