Z21 und Gartenbahn

Antworten
Benutzeravatar
MarcE
Beiträge: 54
Registriert: 21.01.2019 19:28
Wohnort: München & Nürnberg

Z21 und Gartenbahn

Beitrag von MarcE »

Hallo zusammen,

Da einige hier im Forum Ihre GB mit der z21 betreiben hätte ich mal eine Frage: Ich möchte ein Funktionsdisplay mit der z21 betreiben. Ersteres funktioniert auch tadellos an Meiner Hauptanlage (Massoth DIMAX), jedoch an der z21 kommt kein Strom aufs Gleis. Meines Wissens ist die z21 doch sowohl für GB geeignet und unterstützt auch das DCC Format (Meine Decoder sind von Massoth, zumeist XLS welche ebenfalls das DCC Format unterstützen)

Vielleicht hat hier jemand eine Lösungsidee?

Danke & Gruss

Marc

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5990
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Z21 und Gartenbahn

Beitrag von Harald »

Hallo Marc,

was ist ein Funktionsdisplay?

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5990
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Z21 und Gartenbahn

Beitrag von Harald »

Hallo Marc,

Mr. Google hat mir erklärt was ein Funktionsdisplay ist :-)

Das muss auf jeden Fall mit der z21 funktionieren.
Wie steuerst Du die z21 an?

Gruß
Harald

Benutzeravatar
MarcE
Beiträge: 54
Registriert: 21.01.2019 19:28
Wohnort: München & Nürnberg

Re: Z21 und Gartenbahn

Beitrag von MarcE »

Ich steuere die z21 mit der WLAN Maus von Roco.
Aber wie gesagt es kommt kein Strom raus. Ggf. Ist die Anlage defekt?

Benutzeravatar
JürgenW
Beiträge: 35
Registriert: 19.09.2013 07:43
Wohnort: Lauf

Re: Z21 und Gartenbahn

Beitrag von JürgenW »

Hallo Marc,
ich habe gerade erst von deinem Problem gelesen. Ist es noch aktuell?
Hast du die weisse oder die schwarze? Ich habe beide und wir könnten
Schritt für Schritt klären was los ist.
Grüße Jürgen
US-LGBler seit 2001

Benutzeravatar
MarcE
Beiträge: 54
Registriert: 21.01.2019 19:28
Wohnort: München & Nürnberg

Re: Z21 und Gartenbahn

Beitrag von MarcE »

Hallo Jürgen,
Vielen Dank für Dein Unterstützungsangebot. Ich habe mich jedoch von der Z21 in der Zwischenzeit getrennt und setze auf eine andere Digi-Zentrale, welcher hervorragend funktioniert.
Trotzdem noch mal Danke für Dein Hilfsangebot.
Viele Grüsse

Marc

Frank
Beiträge: 468
Registriert: 16.12.2010 17:59
Wohnort: Nürnberger Land

Re: Z21 und Gartenbahn

Beitrag von Frank »

und gegen was hast Du die Z21 eingetauscht??

Benutzeravatar
MarcE
Beiträge: 54
Registriert: 21.01.2019 19:28
Wohnort: München & Nürnberg

Re: Z21 und Gartenbahn

Beitrag von MarcE »

Gegen eine Digi Zentrale von MD Electronics mit 8 A Dauerleistung

Frank
Beiträge: 468
Registriert: 16.12.2010 17:59
Wohnort: Nürnberger Land

Re: Z21 und Gartenbahn

Beitrag von Frank »

Oh da musst du berichten, wie das Ding funktioniert. Also vor allen Dingen, ob oder ob nicht so. Der Dege ist ja gerade erst mit seinem Master fertig und von seiner Selbstständigkeit bzw seinem Versand noch etwas überfordert. Was nicht heißen muss, dass sein Zeug nicht geht. Ich war vor 2 Wochen bei ihm in Paderborn und hab 4 Booster gekauft. Die scheinen auch zu tun, was sie sollen.

Benutzeravatar
MarcE
Beiträge: 54
Registriert: 21.01.2019 19:28
Wohnort: München & Nürnberg

Re: Z21 und Gartenbahn

Beitrag von MarcE »

Ich nutze die Digi Zentrale von MD Electronics "nur" zum Betrieb eines Funktionsdisplays. Hier wird max. Eine Lok mit Massoth XLS Decoder angetrieben. Von daher sind die Anforderungen nicht sonderlich hoch und die Zentrale macht dies einwandfrei.

An meiner Hauptanlage habe ich eine DIMAX von Massoth im Einsatz, die sicherlich mehr kann, was ich aber für ein Funktionsdisplay nicht benötige. Aufgrund des Preises der Massoth DZ habe ich mich daher für eine kostengünstigere Variante entschieden.

Antworten