LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Antworten
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5968
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Beitrag von Harald »

Hallo Stammtisch,

aktuell möchte ich zwei dieser Dekoder "M-DEC/1-DEC - Rev. 2.0" mit einer neuen Adresse programmieren.
Egal ob an der Z21 oder der DR5000, der Weichenantrieb zuckt, nimmt aber keine neue Adresse an.

Mache ich das Gleiche mit einem "M-DEC Rev. 1.3" funktioniert das.

Kabel drehen usw. habe ich alles schon versucht.

Hat jemand eine Idee?

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5968
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Beitrag von Harald »

Nachtrag:

Es funktioniert auch nicht mit der Uhlenbrock IB-Com :-(

Gruß
Harald

Daniel
Beiträge: 1334
Registriert: 25.12.2005 20:49
Wohnort: Opf

Re: LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Beitrag von Daniel »

Servus Harald,

welche Revisionsnummer der Littfinski ich einsetze, weiß ich nicht, jedoch auch mehrere absolut neuen Datums. Die Decoder sind im Allgemeinen sehr robust. Vielleicht einen mit Motorola-Format erwischt? Oder der Prozessor hat einen Schlag abbekommen. Ggf. den IC in der Mitte tauschen gegen einen Decoder aus der Schublade. Wenn die Weiche zuckt, spricht das zumindest dafür, dass es nicht die Ansteuerung ist.
Kontaktprobleme an der Klemme (kalte Lötstelle, Lötauge durch das Drehen abgebrochen?)?

Und wenn alles nichts hilft: Ab in die Tonne. Schade um die Zeit und Mühen bei der Fehlersuche. Meine aktuelle Alternative: Digikeijs DR4018 mit DR 4101. Schaltet 8 Weichen mit einem Decoder. Kostenpunkt: Ca. 10 EUR/ Weiche. Alles fertig gelötet, Programmierung wie bei LDT mit Taster.
Hat sich bei mir bereits erfolgreich bewährt.
Viele Grüße

Daniel

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5968
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Beitrag von Harald »

Hallo Daniel,

Es sind zwei nagelneue Dekoder, beider haben den gleichen Effekt.
Die Aufkleber sind gelb, müsste eigentlich DCC sein.

Gruß
Harald

Daniel
Beiträge: 1334
Registriert: 25.12.2005 20:49
Wohnort: Opf

Re: LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Beitrag von Daniel »

Servus Harald,

gelber Punkt bedeutet DCC. Sorry Harald, dann bin ich überfragt. In ganz verzweifwelten Fällen hatte mir noch immer meine uralte Lenz-Zentrale LZ100 geholfen. Wenn es an der nicht ging, dann war es definitiv der Decoder. Vielleicht hast ja noch so eine rumliegen.
Ob am Timing des DCC-Signals etwas geändert wurde, kann ich mir nicht vorstellen. Das ist mittlerweile so genormt, dass das sicher schon aufgefallen wäre.
Viele Grüße

Daniel

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5968
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Beitrag von Harald »

Hallo Daniel,

ich habe jetzt LDT mal angeschrieben, mal schauen was die antworten.

Ich werde berichten.

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4442
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Beitrag von Andreas »

Guten Abend :tach

ich hab einen von Haralds Spinnern mitgenommen.
Der Decoder spricht aber auch nicht mit meiner alten Zimo :mrgreen:

Prorgramiertaster löst das Schalten von Ausgang 1 aus
A-Bär: Die Eingabe einer W-Adresse beendet den Vorgang nicht
der Decoder reagiert auf gar nix der ist :balla

Ich denke die kannst du reklamieren / zurückschicken,
oder wenn schon lange in Schublade dann in den Elektroschrott geben.
Gruß Andy :D

Bild

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5968
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Beitrag von Harald »

Hallo Andy,

alles klar, dann liegt das nicht an mir :-)
Ich werde die Teile zurückschicken, die sind nagelneu!

Den alten Dekoder den Du mir gebracht hast konnte ich ohne Probleme programmieren.

Danke und Gruß
Harald

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 358
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: LDT - M-DEC/1-DEC 4-fach Weichendekoder

Beitrag von Reinhard »

Das ist doch schon ein Erfolgserlebnis.... :ch024 :ch024
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...

Antworten