Unser Stammtisch nimmt dieses Jahr an der 2. Fürther Modellbahn-Convention teil.

Für weitere Informationen einfach auf das Bild klicken.

Bild

Digitalzentrale Digikeijs DR5000

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1451
Registriert: 22.07.2006 13:00

Digitalzentrale Digikeijs DR5000

Beitragvon Thomas » 10.09.2017 14:17

Hallo :gsn:,

ich habe mir vom Harald zum Testen diese Zentrale ausgeliehen:
Bild
(Das MX31 dient nur zum Größenvergleich, es kann nicht an dieser Zentrale betrieben werden.)

Hersteller ist die Firma Digikeijs. Die UVP liegt bei 159,95 €.

Das Konzept ähnelt dem der Z21 von Roco. Die für uns interessanten Anschlüsse sind:
:arrow: LocoNet
:arrow: XPressNet
:arrow: RS Bus
:arrow: PB Bus (Booster mit CDE-Schnittstelle über Adapter)

Es können also Lenz- und LocoNet-kompatible Handregler und Rückmelder angeschlossen werden. Ein Booster kann und muss (max. Strom beträgt nur 3A) am PB Bus angeschlossen werden. Für die üblichen Booster mit CDE-Anschluss braucht man dazu einen Adapter.

In Vorbereitung ist außerdem die Schnittstelle für die Z21-App und die WLAN-Multimaus.

Konfiguration:
Bild

Einstellungen können am PC vorgenommen werden. Die Programmoberfläche sieht genauso aus wie die Zentrale selbst. Dadurch ist Bedienung sehr intuitiv, denn um z.B. Einstellungen für den Anschluss LocoNet T vorzunehmen, klickt man einfach auf den entsprechen Kasten und das Fenster öffnet sich.
Der rote und der grüne Knopf sind zum Ein-/Ausschalten der Gleisspannung und können auch durch Anklicken bedient werden.

Fahren und Schalten:
Bild
Fahren und Schalten ist auch ohne Handregler über Software-Fahrregler und Schaltpulte möglich.

Programmieren:
Programmieren (Programmiergleis und PoM) ist ebenfalls über die Software möglich.

Verbindung zum PC
Ich habe die Zentrale über USB mit dem PC verbunden:
Bild
Für die Verbindung zum PC kann man nun XPressNet oder LocoNet wählen. Ich habe mich für LocoNet entschieden und dementsprechend in TrainController Digitrax/LocoNet und COM8 eingestellt. (Die Zentrale wird nicht offiziell von TC unterstützt, funktioniert aber mit dieser Einstellung wie z.B. der LocoBuffer auch.)

Die Bedienungsanleitung gibt es derzeit nur in englischer Sprache, wobei das weniger das Problem ist. Lästig ist vielmehr, dass die Software der Zentrale die Version bereits die Versionsnummer 1.3.0, die Anleitung aber noch 1.1.2 ist. Dazwischen liegen etwa 15 Monate und man findet deshalb nicht alle Funktionen der Zentrale in der Anleitung.
Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1573
Registriert: 12.07.2005 15:15
Wohnort: Nürnberg-Gebersdorf
Kontaktdaten:

Re: Digitalzentrale Digikeijs DR5000

Beitragvon Peter » 11.09.2017 08:39

....der Preis dieser DigiKeks ist echt interessant. Leider hatte ich mich vor rund 5 Jahren für die Massoth entschieden (damit fing der Ärger an) und die hat sich noch nicht ansatzweise amortisiert....

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 98
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: Digitalzentrale Digikeijs DR5000

Beitragvon Reinhard » 11.09.2017 17:46

Das käme vielleicht als 2. Zentrale für mich in Frage.
Allerdings: Mir ist hundertprozentig zuverlässige Arbeitsweise wichtig. Lieber gebe ich dafür ein paar Euro mehr aus.

Was würdest du mir empfehlen? (siehe auch "Verbindungsprobleme Z21).

Gruß Reinhard
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1451
Registriert: 22.07.2006 13:00

Re: Digitalzentrale Digikeijs DR5000

Beitragvon Thomas » 11.09.2017 18:07

Hallo Reinhard,

eine Empfehlung kann ich dir leider nicht geben. Ich teste nur die Grundfunktionen der DR5000, Erfahrungen im Automatikbetrieb mit TC habe ich nicht.
Grundsätzlich hast du ja mit dem LocoBuffer und der Z21 schon zwei Zentralen.
Gruß

Thomas

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 98
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: Digitalzentrale Digikeijs DR5000

Beitragvon Reinhard » 11.09.2017 19:15

Darüber würde ich mich gerne mit dir mal näher unterhalten. Hast du vielleicht mal Zeit und Muße wieder mal nach Würzburg zu kommen? :yoh
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 98
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: Digitalzentrale Digikeijs DR5000

Beitragvon Reinhard » 11.09.2017 20:56

Vielleicht wäre bei mir ja ein zweiter Heller Booster von Vorteil...
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...