PROBLEM MIT DER BELEUCHTUNG BEIM TEE

Antworten
Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 201
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

PROBLEM MIT DER BELEUCHTUNG BEIM TEE

Beitrag von Reinhard » 21.08.2018 09:16

Habe den 7-teiligen TEE-Zug auf meiner Anlage. Nun ging auf einmal die Innenbeleuchtung des ersten Personenwagens nach der Frontlok nur noch am Anfang - beim Rest des Zuges tat sich nichts mehr. Bei der Überprüfung ging dann die eine oder andere LED kaputt...

Eine Überprüfung des Durchgangs zeigte einen Fehler bei einem Anschluss in der Kupplung an, die für das Durchleiten des Stroms zuständig ist. Letztlich blieb nichts anderes übrig als den Waggon total auseinanderzunehmen. Hier zeigte sich, dass die an einer Leiterplatte angeschlossenen grünen Kabel keine Durchgängigkeit hatten. Die Platine selbst war schlichtweg mangelhaft verlötet!

Nach entsprechender Reparatur ist nun die Durchgängigkeit der Beleuchtung wieder hergestellt. Die defekten LEDs müssen noch getauscht werden.

Gruß Reinhard
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...

Antworten