LGB Neuheiten

Sebastian
Beiträge: 7
Registriert: 18.12.2015 15:38
Wohnort: Lieritzhofen

LGB Neuheiten

Beitragvon Sebastian » 14.01.2016 19:31

Hallo Zusammen,

LGB hat wohl die Neuheiten veröffentlicht: http://streaming.maerklin.de/public-med ... 016_DE.pdf - hab sie allerdings noch nicht so wirklich entdeckt... :?:

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3850
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

LGB Neuheiten 2017?

Beitragvon Andreas » 10.01.2017 17:40

Hi guggt mal da die geplante Neuheit von LGB

Neuheit LGB VI k
DR Dampflok 99 653 für günstige 1800,--€

Waggons gibts dann auch dazu
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Robert
Beiträge: 858
Registriert: 12.08.2005 21:41
Wohnort: Nürnberg

Re: LGB Neuheiten

Beitragvon Robert » 11.01.2017 08:08

kauft eigentlich noch jemmand Neuware bei den Preisen???
Servus Robert

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3850
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: LGB Neuheiten

Beitragvon Andreas » 12.01.2017 22:28

N'Abend :tach hier noch der Aktuelle Link zu den LGB Neuheiten Prospekt 2017

LGB Neuheiten 2017

Ist doch toll das es mit der LGB weiter geht und wie gehabt alles immer wieder mal anders angemalt "NEU" rauskommt.
Aber auch die Preisschraube dreht sich gnadenlos weiter schaut mal was der Allegra kosten soll :shock:
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Joachim
Beiträge: 92
Registriert: 20.01.2008 20:45
Wohnort: Tuchenbach

Re: LGB Neuheiten

Beitragvon Joachim » 13.01.2017 22:24

Hallo zusammen,

zumindest die Schweizer haben ja auch andere Möglichkeiten: 2017 kommt zunächst der Te 2/2, dann die Ge 4/4II und zuletzt die HG 3/4 von Kiss, alle diese Modelle in Messing.
Preis/Leistungsmäßig sind die Kiss-Modelle meiner Meinung nach allesamt deutlich besser als die LGB-Ankündigungen!

Viele Grüße
Joachim

JürgenG
Beiträge: 38
Registriert: 07.10.2016 07:40

Aussichtswagen modifiziert

Beitragvon JürgenG » 21.01.2017 16:27

Hallo zusammen,
ich habe mir den neuen sächsischen Aussichtswagen 32350 von LGB zugelegt - 190 EUR incl. Versand aus EBay ist ok, denke ich.
Mir hat nur das Einheitsbeige der Inneneinrichtung überhaupt nicht gefallen. Daher habe ich die Sitze braun und den Aschenbecher und Mülleimer silbergrau gestrichen. Ich bin von dem Effekt sehr positiv überrascht. Aber sehr selbst.
Ein Vergleichsfoto habe ich leider keines gemacht, es gibt aber im Internet genügend davon.

Bild

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3850
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: LGB Neuheiten

Beitragvon Andreas » 21.01.2017 19:01

:tach Jürgen schöner Waggon

Dein Bild macht mich aber eher traurig :ch054

Ich hab auch einen (seit ein paar Jahren Kartoniert) der hat keine20€ gekostet
Robert hat den wunderschön mit Bar und Holzbänken ausgestattet:
Bild
Bild
Bastelbilder von 2011

Einen Packwagen hätte ich auch, aber leider finde ich niemanden der mir die Waggons Beschriftet :noidea
an den Naßschiebern bin ich gescheitert - da bin ich zu :ch044 dafür.

:hey
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Robert
Beiträge: 858
Registriert: 12.08.2005 21:41
Wohnort: Nürnberg

Re: LGB Neuheiten

Beitragvon Robert » 22.01.2017 10:46

Ja das stimmt mich auch sehr traurig, werde den Wagen wohl wieder vom Beschrifter abholen und so wie er ist einsetzen.
Servus Robert

JürgenG
Beiträge: 38
Registriert: 07.10.2016 07:40

Re: LGB Neuheiten

Beitragvon JürgenG » 22.01.2017 13:49

Ja, ein motivierter Eigenbau ist meistens detaillierter und schöner als ein Großserienmodell.
Aber ist der Wagen auch wetterfest? Du schreibst von kartonieren und Holz als Material.

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3850
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: LGB Neuheiten

Beitragvon Andreas » 22.01.2017 17:02

:dup3 ich meite das so: kartoniert = schubladiert :ch142

Einen Nieselregen kann das Teil bestimmt ab,
aber bei Starkregen würde ich das Cabrio ins Depot schicken,
denn die Armen Preiserlein mögen das bestimmt auch nicht.

Allerdings:
Bei Starkregen würde ich das Schnellaufräumprogramm wählen und alle Züge ins Depot fahren lassen,
denn bei Regen macht das Gartenbahnspielen nicht ganz so viel Spaß :D
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 93
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: LGB Neuheiten

Beitragvon Reinhard » 09.02.2017 16:41

Hallo JürgenG:

falls Du es nicht wissen solltest: beim Harald = Gartenbahncenter Nürnberg kannst Du alles kaufen, und zwar zu fairen Preisen! Die Artikel sind dort nicht wesentlich teurer und Du bekommst eine perfekte Beratung und Hilfe/Service.

Was machst Du denn wenn bei einem Internetkauf etwas nicht stimmt?

Ich meine es gibt schon genug Beispiele am Markt wo durch die Internetkäufe Firmen aufgegeben haben. Die Internet-Vertriebler bieten keine Beratung/Service und schon gar keine Lagerhaltung/Ansichtsmöglichkeiten.

Vielleicht hast Du es ja nicht gewusst... :ch030
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...

JürgenG
Beiträge: 38
Registriert: 07.10.2016 07:40

Re: LGB Neuheiten

Beitragvon JürgenG » 09.02.2017 17:58

Hallo Reinhard,
ich will hier jetzt keine Gewissens- und Grundsatzdiskussion über das pro und contra von Käufen im Internet vom Zaun brechen.
(Hoffentlich fragt jetzt keiner: Und warum machst du es dann :blahblah)
Zum Erhalt des Fachhandels ist es sicher nicht hilfreich, im Internet zu kaufen. Fakt!
Aber es werfe der den ersten Stein, der noch nie im Internet gekauft hat.
Man darf auch nicht vergessen, dass selbst Fachgeschäfte im Netz anbieten, wie z.B. Modellbahn Dengler aus Pappenheim.
Und natürlich kenne ich den Modellbahncenter und habe auch schon dort gekauft, aber der ist für mich quer durch Nürnberg und so war für mich der Internetkauf einfach parktischer und ja, auch ein paar Euro billiger.
Asche auf mein Haupt. Den nächsten Wagen kaufe ich dann wieder beim Händler.

Grüße

Jürgen