125 Jahre Fleischmann im Stadtmuseum Schwabach

Antworten
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4013
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

125 Jahre Fleischmann im Stadtmuseum Schwabach

Beitrag von Andreas » 30.12.2012 19:57

Hi :gsn:
da der Rest meiner Familie an "Sofaritis" leidet, bin ich heute Alleine
und standesgemäß mit der Bahn nach Schwabach ins dortige Stadtmuseum gefahren.
Dort ist bis zum 10.Februar die Sonderaustellung "125Jahre Fleischmann" zu bewundern.
4 Euro Eintritt sind angemessen es gibt bestimmt jeden Artikel den Fleischmann jemals produziert hat zu sehen.
Fleischmann produziert ja Hauptsächlich in N und HO und früher in Oe 1:45 (Magic Train Schmalspurbahn) und Spur 0 (Blechbahnen)
Es gibt reichlich Demo und Messeanlagen zu sehen viele davon können auf Knopfdruck in Bewegung gesetzt werden.
Auch einige digitale Demostände sind vorhanden man kann z.B. in einem Regal in dem bestimmt 50 Loks stehen
jede beliebige davon anwählen und den Sound dazu ablaufen lassen.
Für Kinder gibt es auch im OG eine Anlage wo man selber fahren und spielen kann, da war mächtig was los.
Ich habe mit meinem Billigfoto ein paar Schnappschüsse gemacht:

Hier eine Spur N Zahnrad-Steilstreckenbahn:
Bild
Das ist die Oe Anlage Magic Train / Eigentlich eine sehr schöne Baugröße 1:45
Bild
Ein Monitor da hab ich doch mal genau geguggt und was erkennt man da? :dup3
Bild
Das ist die Anlage dazu - da kann man mächtig viel Betrieb machen!
Es sind reichlich Zugfahrten gleichzeitig gelaufen....
Bild

So als Fazit von einem Gartenbahner - Naja ist ja alles ganz Nett
ich kann mich einfach nicht mehr so wir früher für die kleinen meist sehr schnellen Fahrzeuge begeistern,
aber es gibt ja haufenweise Vitrinen mit schönen und auch sehr alten Modellen zu sehen!
Wenn man schon mal da ist kann man ja das ganze Museum bewundern - Industrie um Schwabach ( Nadeln, Kabel, Blattgoldherstellung usw. usw.)
Und so ein Besuch im Museum ist alle mal besser als ein Fernsehnachmittag auf'm Sofa.....
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5610
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: 125 Jahre Fleischmann im Stadtmuseum Schwabach

Beitrag von Harald » 31.12.2012 09:27

Hallo Andy,

ich hatte mir auch schon überlegt ob ich da nicht mal hinfahre . . .
Das hat sich ja jetzt erledigt :D

Vielen Dank für den Bericht
Harald

Antworten