14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Joachim
Beiträge: 93
Registriert: 20.01.2008 20:45
Wohnort: Tuchenbach

14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Joachim » 11.06.2014 23:24

Salü zäme,

am kommenden Samstag ist Betrieb auf meiner FO-Bahn, deren Vorbild diesen Monat den 100sten Burzeltag hat.
Wer Lust hat vorbeizukommen möge sich melden.............

Gruss
Joachim

Horst
Beiträge: 888
Registriert: 19.04.2008 21:31
Wohnort: Ziegelhütte

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Horst » 12.06.2014 00:15

Hallo Joachim,

das trifft sich aber gut!
Muss eh zu einen deiner Dorfmitbewohnern. Komme natürlich gerne auch auf einen Sprung bei dir vorbei! :look:

In welcher Ecke von Tuchenbach bist du zu Hause?
Deine Adresse gerne auch per PN.
Gruß Horst

Robert
Beiträge: 862
Registriert: 12.08.2005 21:41
Wohnort: Nürnberg

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Robert » 12.06.2014 07:22

Äähhh :oops: wo ist Tuchenbach? Das bei Veitsbronn ? Wann geht das bei dir los?
Servus Robert

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3909
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Andreas » 12.06.2014 17:28

Hallo Joachim, :tach
Melde mich!
Endlich mal eine "Neue" Gartenbahn zu Gesicht zu bekommen! :look:
Wann gehts los ?
Bitte die genaue Adresse durchpn'en :mrgreen:
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Joachim
Beiträge: 93
Registriert: 20.01.2008 20:45
Wohnort: Tuchenbach

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Joachim » 13.06.2014 07:31

Hallo zusammen,

ja das Tuchenbach bei Veitsbronn den Hügel hoch.
Start wäre so ab 14.00 Uhr abends können wir dann nach Lust und Laune noch in den Biergarten gehen.
Adresse per PN, muss ja nicht im Internet stehen ;-)

Gruss Joachim

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5749
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Harald » 14.06.2014 08:28

Hallo Joachim,

ich werde bei meiner heutigen Radrunde auch einen kurzen Besuch bei Dir machen
und mir Deinen Anlage einmal live anzuschauen.
Adresse habe ich.

Bis später
Harald

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3909
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Andreas » 14.06.2014 22:44

:tach
JA - es waren heute ein paar Stammtischler dort - Donnerwetter!
Da baut einer was ganz Massives - Alles komplett aus und in Beton :shock:
Ich habe einige Bilder gemacht - wenn Joachim nichts dagegen hat - würde ich hier ein paar einstellen!?

:gsn:
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Joachim
Beiträge: 93
Registriert: 20.01.2008 20:45
Wohnort: Tuchenbach

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Joachim » 14.06.2014 23:10

Immer her damit :wink:
Freue mich schon drauf :yoh

Gruss
Joachim

Horst
Beiträge: 888
Registriert: 19.04.2008 21:31
Wohnort: Ziegelhütte

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Horst » 14.06.2014 23:28

Zolle ebenfalls meinen tiefen Respekt!

Ein perfekter Gleistrassenbau auch Dank Daniels Betongießkünsten.
Beton Viadukte- und Galeriebauten sind eine wahre Augenweide uns suchen ihres Gleichen.
Die sehr sehr großzügige Radien runden den Gleisplan Harmonisch ab.

Klasse was sich Joachim in seinen Garten gebastelt hat. :ch151

@Joachim: Nochmals Danke das wir Guggen durften!
Gruß Horst

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3909
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Andreas » 15.06.2014 00:04

Na dann stell ich hier mal ein Paar Impressionen ein:
nicht in der Aufnahme Reihenfolge sonder ich habe versucht
eine komplette Runde zusammenzustellen:

Ausfahrt aus dem Haus:
Bild
Bild
in den Tunnel:
Bild
raus aus dem Tunnel:
Bild

Bild
Erster Bahnhof:
Bild

Bild
wieder rauf übers Viadukt
Bild

Bild
2ter bahnhof in Terassenhöhe
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Noch ein Halt hab keine gescheites Bild davon gemacht...
Bild

Bild
zum Schluss das beste: ein steile Zahnradabfahrt hinunter in den Schabakeller
Bild

Bild
Die gesammte Fahrbahn ist aus Betonenlementen gegossen!
Der Betonmeister Daniel war auch vor Ort und hat und erklärt was da alles an Kow-how dahinter steckt.
Seine Betonkunstwerke kann man auch im BBF (alias Bergsteiger) bewundern!
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 670
Registriert: 05.10.2005 18:16
Wohnort: Roth, Mittelfranken

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Rolf » 15.06.2014 13:21

Hallo Joachim,
Respekt vor Deiner Leistung. Die Bilder im Nachbarforum von "Bergsteiger" kenne ich, auch die Arbeit die dahinter steckt.
Dein Resultat kommt der Realität verdammt nahe, einfach eine Augenweide :look:
Und dann auch noch eine schweizer Bahngesellschaft mit authentischen Fahrzeugen, sehr schön.
Vor allem die Gleisführung kommt gut rüber, auf vielen Gartenbahnen schaut es oftmals doch sehr gedrängt aus.
Ich könnt mich in den ... beißen daß ich die Gartenarbeit gestern nicht verschoben habe. :roll:
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5749
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Harald » 15.06.2014 19:37

Hallo Joachim,

vielen Dank das wir Deine Anlage bestaunen durften.
Die Streckenführung hat mir sehr gut gefallen, der Aufwand für Deinen Unterbau ist ja wirklich enorm.
Gerne komme ich noch einmal wenn Du mit dem Landschaftsbau weiter gekommen bist, dann wirkt die
Anlage bestimmt noch eindrucksvoller!

Bevor es ans Einschottern geht solltest Du Dir überlegen ob Du nicht ein paar zusätzliche Kabel für die Automatiksteuerung verlegst ;-)

Gruß
Harald

ChristianS
Beiträge: 24
Registriert: 13.05.2014 19:12
Wohnort: Erlangen

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon ChristianS » 15.06.2014 19:58

Guten Abend,

super Bilder. Tuchenbach liegt ja gerade mal 25min von mir entfernt...

Eine schöne Anlage, mit einer beachtlichen Größe.

Grüße,

Christian

Joachim
Beiträge: 93
Registriert: 20.01.2008 20:45
Wohnort: Tuchenbach

Re: 14.06.2014 Fahrtag in Tuchenbach

Beitragvon Joachim » 16.06.2014 19:16

Hallo zusammen,

schön das es euch so gut gefallen hat. Und auch danke für die schönen Bilder! Mir hat´s auch viel Spass gemacht , also wird es nicht der letzte Fahrtag gewesen sein :wink:
Kabel können nie Schaden, aber das geht mit Staubsauger im Bedarfsfall auch noch nachträglich. Der Schotter bleibt zwischen den Schienen lose, damit das Gleis arbeiten kann.

Am Abend habe ich mit Daniel noch ein paar Studien gemacht, was sich aus seiner HGe 4/4 und meinem Fahrzeugschrank so machen lässt:

Sonderzug Old Furka Special von 1981
2829

Stückgutzug Brig-Oberwald
2828

Gruss
Joachim