DB-Museum Herbstfest

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5749
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

DB-Museum Herbstfest

Beitragvon Harald » 04.08.2009 07:40

Hallo Gartenbahnfreunde,

unser Stammtisch baut zum DB-Museum Herbstfest am Sa. den 19.09. eine große mobile Anlage auf.
Für viel Fahrbetrieb wird natürlich gesorgt.

Weitere Infos gibt es hier:
LINK DB Museum Herbstfest

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5749
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: DB-Museum Herbstfest

Beitragvon Harald » 02.09.2009 07:56

Hallo Gartenbahnfreunde,

hier der aktuelle Gleisplanentwurf:
Bild

Ich denke dieser sollte viel Fahrbetrieb erlauben!
Ein Besuch wird sich also sicher lohnen :D

Falls jemand beim Aufbau und Betrieb helfen möchte, bitte bei mir melden.

Gruß
Harald

Anton
Beiträge: 864
Registriert: 30.07.2005 19:28
Wohnort: Allersberg

Beitragvon Anton » 03.09.2009 07:45

Hallo Harrald und :gsn:
ich werde am 19.9.2009 ca 15:00 kommen
und zum abbau helfen
Gruß

Anton
(Sammler80)

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5749
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Prospekt - DB-Museum Herbstfest

Beitragvon Harald » 10.09.2009 09:51

Harald

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5749
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Wetter - DB-Museum Herbstfest

Beitragvon Harald » 15.09.2009 21:14

Hallo Gartenbahner,

und
so wird das Wetter
:D

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3909
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Shee war's

Beitragvon Andreas » 19.09.2009 21:00

Hi Harald
mach doch bitte einen Fotoalbum Eintrag auf!

Mal was anderes: Gartenbahning mit Handgemachter Live Musik:
Bild
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5749
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Das war das DB-Museum Herbstfest

Beitragvon Harald » 19.09.2009 21:04

Hallo :gsn:

ein schöner Tag ging wieder viel zu schnell vorbei :!:
Das war:
:arrow: Gartenbahning extrem :D
:arrow: Meiner Meinung nach der beste Gleisplan bis jetzt, ein Ausweichgleis auf der längsten Strecke noch dann wäre es perfekt gewesen :!:
:arrow: Super Teamwork beim Auf- und Abbau . . .
:arrow: Viel Spaß mit vielen Gleichgesinnten . . .

Der einzige Schatten, waren die paar Stromausfälle am Anfang :hmm
Das Problem war wahrscheinlich eine Weiche . . ,

Bilder gibt es morgen ;-)

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3909
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Das war das DB-Museum Herbstfest

Beitragvon Andreas » 19.09.2009 21:47

Harald hat geschrieben::arrow: Meiner Meinung nach der beste Gleisplan bis jetzt, ein Ausweichgleis auf der längsten Strecke noch dann wäre es perfekt gewesen :!:


Da Stimme ich dir 100%ig zu eine Ausweiche im Langen Gleis hat gefehlt!

Ich fands auch ganz Spaßig!


:arrow: Meine brauchbaren Bilder sind bereits im Album!
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Robert
Beiträge: 862
Registriert: 12.08.2005 21:41
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Robert » 20.09.2009 08:16

Bin gerade aufgestanden! dachte mich hat heute nacht ein Elefant getreten. Einen Muskelkater durch das ewige Bücken!

Aber Spass hat es gemacht, auch wenn ein Nietenzähler ständig mit seinem Gerümpel die Gleise besetzte, beim Aufbau nicht unter den Machern zu sehen war und rechtzeitig vor dem Abbau verschwunden ist. :evil:

Harald, das mit dem Ausweichgleis auf der langen Strecke stimmt, da hast du recht. Wenn das mit eingebaut wird, ist die Strecke optimal und wir könnten Sie immer wieder nutzen. Wäre für mich ideal, denn nach dem dritten Mal werde ich dann auch die Strecke kennen und beherschen. :P
Servus Robert

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3622
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitragvon Ralf » 20.09.2009 09:28

Hallo zusammen,

ich bin auch noch ganz geschafft. Das muss man ja erstmal hinbekommen. Aufbau einer "Fast-300-Meter-Anlage" in zweieinhalb Stunden,
Betrieb über den ganzen Tag und Abbau in einer Stunde. Und alles Material bereithalten.

Aber unser Stammtisch hat wieder gezeigt, dass es mit guter Zusammenarbeit funktioniert
und auch insgesamt Spaß machen kann.

Tolle Leistung. Danke an alle Akteure!
Beste Grüße

Ralf

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5749
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Das war das DB-Museum Herbstfest

Beitragvon Harald » 20.09.2009 19:03

Hallo Stammtisch,

ich habe jetzt auch noch die Bilder von meiner Kamera ins Album gestellt.
Hier noch ein Bild der Teilnehmer
Bild

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 248
Registriert: 08.02.2006 20:09
Wohnort: Köln + Hamburg

Beitragvon Dirk » 20.09.2009 19:41

Das sah ja mal wieder nett aus. Ich wäre auch gerne mit dabei gewesen, zeitlich hätte es gepasst, aber in Köln gabs an diesem Wochenende einen großen Vogel zu bewundern ;-)
Samstag Abend die Landung mit andocken ans Terminal und am Sonntag dann als Ausstellungsstück und später dann beim Start und Überflug übers Gelände - einfach geil das Teil:
http://www.dlr.de/DesktopDefault.aspx/tabid-1/86_read-19885

Vielleicht sieht man sich dann demnächst nochmal irgendwo. Möglicherweise "verläuft" sich jemand mal nach Hamburg.

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5749
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Besucherzahl

Beitragvon Harald » 21.09.2009 19:38

Hallo Stammtisch,

bei Bahn TV wird die Besucherzahl mit 1700 angegeben.

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Stephan
Beiträge: 279
Registriert: 21.12.2007 08:01
Wohnort: Oberasbach
Kontaktdaten:

Beitragvon Stephan » 21.09.2009 19:58

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche,
sondern das Feuer vor dem Erlöschen zu Bewahren.