Erweiterung unserer Anlage

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5761
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Erweiterung unserer Anlage

Beitragvon Harald » 15.03.2007 19:38

Hallo :gsn:

momentan sind wir am Planen und buddeln für unseren neuen Bahnhof :!:
Er ist angelehnt an den Bahnhof Walkenried mit Rollwagengrube und ein paar Meter Regelspur.
Bild
Weitere Bilder folgen in Kürze.

Leider habe ich nach Erstellen des Planes festgestellt, dass ich zu viele Rechts- und zu wenige Linksweichen habe :-(

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1588
Registriert: 12.07.2005 15:15
Wohnort: Nürnberg-Gebersdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Peter » 15.03.2007 20:02

Wo in Eurer Anlage ist das den angesiedelt ?

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5761
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Wo ist der Bahnhof?

Beitragvon Harald » 15.03.2007 21:42

Hallo Peter,

es gibt nur eine Stelle an der wir noch einen Bahnhof unterbringen können :!:
Ich stelle morgen mal ein Bild der Baustelle ein, dann wird es klarer :-)

Bis dann
Harald

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3629
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitragvon Ralf » 15.03.2007 21:43

Hallo Harald,

ja wo kommt denn da die Regelspur hin :?:
Beste Grüße

Ralf

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5761
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Harald » 15.03.2007 21:47

Ralf hat geschrieben:Hallo Harald,

ja wo kommt denn da die Regelspur hin :?:


Hallo Ralf,

das erste und zweite Gleis von unten! Sollte eigentlich blau sein :-(
Wird vorerst nur die Rollwagengrube (2.Gleis), eine Weiche und ein paar Meter Gleis (1. von unten).

Mals schauen wie's später evtl. weiter geht.

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3629
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitragvon Ralf » 15.03.2007 21:50

Hallo Harald,

weil bei deinem Plan alles mit Weichen verbunden ist, ist mir noch nicht ganz klar,
wo die Grube und damit der Ãœbergabepunkt sein wird. Aber das macht ja nichts,
wenn du bis Ostern alles fertig hast, komme ich gerne mal zur Besichtigung. :ch014
Beste Grüße



Ralf

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1323
Registriert: 12.07.2005 22:56
Wohnort: Naila
Kontaktdaten:

Re: Wo ist der Bahnhof?

Beitragvon Uwe » 16.03.2007 20:05

Harald hat geschrieben:es gibt nur eine Stelle an der wir noch einen Bahnhof unterbringen können :!:


beim Nachbarn :?: :ch171

PS: da bin ich aber gespannt :look:
Viele Grüße
Uwe (Frankenwaldbahner)

Bild

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1588
Registriert: 12.07.2005 15:15
Wohnort: Nürnberg-Gebersdorf
Kontaktdaten:

Re: Wo ist der Bahnhof?

Beitragvon Peter » 16.03.2007 20:16

Uwe hat geschrieben:..... beim Nachbarn ......

:ch142 der war gut !

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5761
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Wo ist der Bahnhof?

Beitragvon Harald » 18.03.2007 21:13

Uwe hat geschrieben:beim Nachbarn :?: :ch171


Hallo Uwe,

soweit sind wir noch nicht, das ist noch unser Jocker ;-)

Zuerst geht's hier weiter:
Bild

Die Lücke im Weg ist schon wieder geschlossen :-)

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3629
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitragvon Ralf » 18.03.2007 21:33

Ja Wahnsinn,

da bin ich aber gespannt, wie das wird.

Und nachdem ich auch beim heutigen Wetter meine Runden gefahren bin, kann ich nur den Ratschlag geben:

Macht einen Kreisverkehr. Da könnt ihrs einfach mal laufen lassen, ohne hinterher zu schauen.
Beste Grüße



Ralf

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5761
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Kreisverkehr ;-)

Beitragvon Harald » 18.03.2007 21:38

Ralf hat geschrieben: Da könnt ihrs einfach mal laufen lassen, ohne hinterher zu schauen.


Hallo Ralf,

das verstehe ich jetzt aber nicht :-)

Aber keine Angst, wir werden einen Kreisverkehr ermöglichen :!:

Versprochen
Harald

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5761
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Erweiterung unserer Anlage

Beitragvon Harald » 02.04.2007 08:47

Hallo :gsn:

nach zwei Tagen Buddelmarathon ergibt sich jetzt folgender Stand:
Bild

So war das alles gar nicht geplant, aber wenn man schon mal angefangen hat :-)

Die Gleise liegen schon mal Probe für einen Teil des Bahnhofs.
Der Rasen innerhalb der Markierung muss jetzt noch abgestochen werden,
Split muss noch besorgt werden, dann kann es an die Einrichtung des Bahnhofes gehen.
Ein paar Gleise brauchen wir auch noch, ich hoffe LGB liefert in Kürze wieder aus ;-)

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3629
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitragvon Ralf » 02.04.2007 09:15

Hallo Harald,

tolle Arbeit, die ihr da gemacht habt. Aber irgendwie hatte ich das ja in anderer Erinnerung.

Noch was: Wird das ein Kopfbahnhof? Ich dachte, da kommt ein Rundkurs hin?
Beste Grüße



Ralf

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5761
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Erweiterung unserer Anlage

Beitragvon Harald » 02.04.2007 10:19

Hallo Ralf,

ja das wird ein Kopfbahnhof :!:
Einen Rundkurs wird es nur durch Einsetzen einer Brücke geben,
dies wird aber so vorbereitet, dass es jederzeit kurzfristig machbar ist.
Das heißt, Brücke einsetzen - fertig :-)

In der Regel werden wir aber weiter von Kopf zu Kopf fahren :!:

Gruß
Harald

PS. Kann es sein, dass Du schon wieder Ferien hast :-(
Im nächsten Leben werde ich auch Lehrer ;-)
Harald

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3629
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitragvon Ralf » 02.04.2007 22:28

Hallo Harald,

Im nächsten Leben werde ich auch Lehrer


Ja Harald, das solltest du unbedingt. 14 Wochen des Jahres sind ganz schön in dem Beruf
(die Ferien). Leider gibt es da noch einen Rest von 42 Wochen. Wenn die nicht wären,
hätte ich wirklich einen Traumberuf. :dup3
Beste Grüße



Ralf

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3920
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

So ein Jahr hat ganz schon viele Wochen...

Beitragvon Andreas » 03.04.2007 12:51

:hey Ralf,
- endlich Ferien !

:dup3 14+42=52

Grüße vom Hausmeister ! :D

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1588
Registriert: 12.07.2005 15:15
Wohnort: Nürnberg-Gebersdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Peter » 03.04.2007 13:02

Hallo Ralf,
hallo Andy,

da kann ich auch mitreden..... ! Wenn meine Hausmeister in den Ferien sind, ist das auch Urlaub :wink:

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3629
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitragvon Ralf » 03.04.2007 21:31

Hallo Andreas,

ja sowas, sind das heutzutage noch nicht einmal 40 Wochen im Jahr.
Da siehste mal: Früher war alles ganz anders. :ch147
Beste Grüße



Ralf

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5761
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Erweiterung unserer Anlage

Beitragvon Harald » 12.04.2007 12:27

Hallo Leute,

hier ein weiterer Bericht vom Arbeitsdienst:

Bild

6.65 To lassen sich ganz schön schaufeln ;-)

Bild

Der nächste Schritt ist gemacht :-)

Bis demnächst
Harald

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 534
Registriert: 12.07.2005 21:28
Wohnort: Nürnberg

haha

Beitragvon Chris » 12.04.2007 12:29

Hi Harald

Jetzt habt Ihr ja Übung für die Sommer-Fahrtage!!

Ist aber beeindruckend!

Gruß und ganz schnell weg

Chris

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3629
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitragvon Ralf » 12.04.2007 13:44

Hallo Harald und Fritz,

die Bilder muss ich meiner Frau zeigen.
Die meint ja schon, ich sei verrückt, nur weil ich einige Zentner Steine bewege.
Aber was ihr da macht, das finde ich klasse!
Beste Grüße



Ralf

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1323
Registriert: 12.07.2005 22:56
Wohnort: Naila
Kontaktdaten:

!!!

Beitragvon Uwe » 12.04.2007 20:40

Hallo Harald,

Ihr bekommt von mir den :ch180 in der Kategorie "Anlagenerweiterung 2007"

:ch038
Viele Grüße

Uwe (Frankenwaldbahner)



Bild

Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 671
Registriert: 05.10.2005 18:16
Wohnort: Roth, Mittelfranken

Anlagenerweiterung

Beitragvon Rolf » 13.04.2007 15:57

Schon Beeindruckend was unser Oberschlumpf da auf die Beine stellt :ch023
Unser Einer wackelt mit nem Eimerchen und ner Schippe durch den Garten.
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3920
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

entweder gscheit oder garnet

Beitragvon Andreas » 13.04.2007 21:00

:ch106 Harald !

:ch023 :ch023 :ch023
Ich habe euch durchschaut !
Sehr geschickt - ihr wollt nicht mehr so viel Rasen mähen ! :ch007

Ich besorge mir den Basaltsplitt immer Schubkarrenweise (aus den Streukästen :ch116 )

Grüße Andy :D

....Wo issn :mrgreen: geblieben ? .......und hatten wir nicht mal nen respekt ?......

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5761
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: entweder gscheit oder garnet

Beitragvon Harald » 13.04.2007 21:10

Andreas hat geschrieben::ch106 Harald !

:ch023 :ch023 :ch023
Ich habe euch durchschaut !
Sehr geschickt - ihr wollt nicht mehr so viel Rasen mähen ! :ch007

Ich besorge mir den Basaltsplitt immer Schubkarrenweise (aus den Streukästen :ch116 )

Grüße Andy :D


Hi Andy,

Rasenmähen darf ich sowieso nicht :-(
Das will immer unbedingt Fritz machen :-)
Vom Rasen geht nicht sehr viel weg ca. 60cm an der schmalen und 90 cm an der breiteren Stelle.
Einen Teil haben wir vom Gehweg abgezwackt, aber das kannst Du Dir ja morgen live anschauen :!:
Falls Du ein paar Kilo Split brauchen kannst, bringe Dir Gefäße mit ;-)
Ein bis zwei Kilo x 100 könnten wir schon abgeben ;-)

@ Ralf, kannst Du auch ein paar Kilo brauchen :?:

Gruß
Harald