Ein kurzer Besuch in China

Reisen zum Vorbild, Besuch von Ausstellungen und Museen, etc.
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1464
Registriert: 22.07.2006 13:00

Ein kurzer Besuch in China

Beitragvon Thomas » 25.09.2015 20:01

Hallo :gsn:

In den vergangenen Tagen war ich in China unterwegs. Die erste Station war Shanghai.

Stadtteil Pudong:
Bild
Die Gebäude auf dem Bild sind alle noch keine 25 Jahre alt!

Auf der anderen Seite des Flusses befindet sich der Bund mit zahlreichen Kolonialbauten:
Bild

Was hat das nun mit Eisenbahnen zu tun?
:arrow: Einige von euch wissen vielleicht, dass sich in Shanghai die einzige kommerziell betriebene Transrapidstrecke befindet. Ich bin mit dem Transrapid vom Flughafen Richtung Innenstadt gefahren:
Bild

Bild

Der Fahrweg:
Bild

Und hier noch das obligatorische Beweisfoto:
Bild
Leider etwas unscharf. Das liegt unter anderem daran, dass die Kiste bei Höchstgeschwindigkeit doch etwas unruhig wird. Längere Strecken würde ich damit nicht unbedingt fahren wollen.

Weiter ging es dann von Shanghai nach Peking.
Bild
Was man hier sieht, ist nicht etwa der Flughafen - es ist einer der Bahnhöfe in Shanghai. Von dort ging es mit dem Zug nach Peking. Der Ablauf ähnelt dem am Flughafen. Nach der Gepäckkontrolle begibt man sich zum Gate und wartet dort. Auf den Bahnsteig kommt man erst, wenn der Zug zum Einsteigen bereitsteht.
Die Fahrt über die 1318 km lange Schnellfahrstrecke Peking–Shanghai hat knapp fünf Stunden gedauert. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 300 km/h.

Die folgenden Bilder habe ich anschließend im Südbahnhof von Peking aufgenommen.
Bekannte Gesichter:
Bild
Der Zug bestand aus 16 Wagen.

Riesige Bahnsteige:
Bild

Zum Schluss noch ein Bild aus der Verbotenen Stadt:
Bild
Wie man unschwer erkennen kann, waren außer mir noch ein paar andere Leute dort. Seit Juni ist die Anzahl der Besucher limitiert - auf 80.000 täglich.
Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 670
Registriert: 05.10.2005 18:16
Wohnort: Roth, Mittelfranken

Re: Ein kurzer Besuch in China

Beitragvon Rolf » 26.09.2015 11:08

Hallo Thomas,

vielen Dank für die interessanten Eindrücke.
Kurzer Besuch :?: Lohnt sich das bei dem langen Flug überhaupt :hmm
Meine Kollegen waren vergange Woche in Nanjing (beruflich), der lange Flug in Verbindung mit der Zeitverschiebung...
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1464
Registriert: 22.07.2006 13:00

Re: Ein kurzer Besuch in China

Beitragvon Thomas » 26.09.2015 11:38

Hallo Rolf,

es waren ingesamt sechs Tage. Das reicht schon, um einiges zu sehen. Aber natürlich nicht für alles.
Mit der Zeitverschiebung habe ich zum Glück keine Probleme.
Gruß

Thomas

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3909
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Ein kurzer Besuch in China

Beitragvon Andreas » 26.09.2015 17:05

:ch144 für's zeigen
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

StefanM
Beiträge: 312
Registriert: 04.01.2013 18:09
Wohnort: RH

Re: Ein kurzer Besuch in China

Beitragvon StefanM » 26.09.2015 18:50

Danke für den Einblick. Wie lang fährt man da mit dem Transrapid? Lohnt sich das?

Stefan..

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1464
Registriert: 22.07.2006 13:00

Re: Ein kurzer Besuch in China

Beitragvon Thomas » 26.09.2015 20:03

Hallo Stefan,

das waren keine zehn Minuten. Die Höchstgeschwindigkeit wird auch nur ganz kurz gehalten (Die meisten Fahrten werden mittlerweile mit einer reduzierten Geschwindigkeit durchgeführt).
Man ist natürlich deutlich schneller als mit der Metro und bei einem Fahrpreis von umgerechnet etwa 7€ kann man den Spaß schonmal mitmachen.
Gruß

Thomas

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1322
Registriert: 12.07.2005 22:56
Wohnort: Naila
Kontaktdaten:

Re: Ein kurzer Besuch in China

Beitragvon Uwe » 26.09.2015 20:40

Hi Thomas,

danke für den Einblick :D :yoh
Viele Grüße
Uwe (Frankenwaldbahner)

Bild

Anton
Beiträge: 863
Registriert: 30.07.2005 19:28
Wohnort: Allersberg

Re: Ein kurzer Besuch in China

Beitragvon Anton » 29.09.2015 20:34

Hallo Thomas

ein schöner Bericht und tolle Bilder

das werde ich nie sehen deshalb
super das du das einstellt hast
Gruß

Anton
(Sammler80)

OliverL
Beiträge: 63
Registriert: 21.08.2010 20:35
Wohnort: Babenhausen

Re: Ein kurzer Besuch in China

Beitragvon OliverL » 01.10.2015 09:27

Hallo Thomas,

ich kann mich nur anschließen. :ch023

Ob es mich jemals bis nach China verschlägt... Aber dann gibt es auch bei denen bestimmt auch schon neuere Züge :wink:
Viele Grüße
Oliver