Bahnhof Burg

Reisen zum Vorbild, Besuch von Ausstellungen und Museen, etc.
Horst
Beiträge: 888
Registriert: 19.04.2008 21:31
Wohnort: Ziegelhütte

Bahnhof Burg

Beitragvon Horst » 03.08.2014 21:40

Hallo :gsn:

Bei einem Kurztrip in den Spreewald bin ich über diesen alten Bahnhof in Burg gestolpert.
Bild
Ein zwei bekannte Teile aus dem LGB Katalog gab es hier zu sichten.
Dazu ne Menge an verschiedene Draisinen!
Alles aber mehr oder weniger im Desolaten Zustand!

Bild
Bild
Bild
Bild

Bild oben:
Im Güterwaggon links ist ein (in HO Größe) Nachbau des Ehemaligen Bahnhofsareales vom Hiesigen Modellbauverein Untergebracht.
Der Perso-Waggon rechts wurde (wie immer Sitzplatzgewinnend) zur Kneipe ausgebaut! :ch063

In der Kneipe selbst kamen die Getränke per Gartenbahn an den jeweiligen Tisch serviert.
Bild




Im Vorfeld stand auch noch dieser Anhänger.
Bild

Laut Personal!???? Betreibt der Chef des Hauses darin seine eigene Gartenbahn....die er dann ab und zu am Wochenende tuckern lässt!

Nachtrag: Der Bahnhof ist Gleistechnisch völlig Isoliert.
Die Gleise Enden unmittelbar hinterm nächsten Baum. Die Gleistrassen im Spreewald, sind bereits seit den 70zigern aufgelöst.

Fazit: Für ein Bierchen allemal Besuchenswert.
Gruß Horst

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3908
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Bahnhof Burg

Beitragvon Andreas » 03.08.2014 23:14

Hi,
Des Häuser'l kann man da bestellen: :dup3
http://www.modellbau-kotsch.de/node/56
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.