Lehentalbahn - Lehenhammer - Etzelwang

Reisen zum Vorbild, Besuch von Ausstellungen und Museen, etc.
Antworten
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4963
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Lehentalbahn - Lehenhammer - Etzelwang

Beitrag von Andreas »

Hi Leute,
heute bin ich mit dem Moped spazieren gefahren,
und irgendwie wieder mal im Lehental gelandet.
Bei unserem letzten Event hat mich Daniel nach dieser Anlage gefragt.
Da musste ich natürlich halten und nach dem Rechten sehen,
es war jemand vor Ort der dort Holz gespalten hat,
den habe ich angesprochen und er hat erzählt,
das der Besitzer das ganze vor vielen Jahren verkauft hat und seitdem liegt es brach.
Dann habe ich gefragt ob ich mich ein wenig umschauen kann,
darauf hat er gesagt ich soll die Brücke nicht betreten die ist bereits Einsturz gefährdet.
Ich hatte keinen Foto dabei aber mein Handy.
(Deshalb bitte die mäßigen Fotos entschuldigen)

Schaut selber was das einmal für eine Tolle Anlage war:
Bild
Es liegt überall 3 Schienen-Gleis 5" und 7"
Die Brücke führt über einen Bach in dem tummeln sich reichlich Forellen.
Bild
Der Lokschuppen:
Bild
Die Gleise liegen alle noch da - sind aber Schrott
- ich habe mal versucht eine Weiche umzulegen = unmöglich die Führungen sind alle abgerostet.
Bild
Rechts am Schuppen führt die Hauptstrecke am Geländerand entlang.
Bild
Hier stehe ich hinter dem Lokschuppen auf dem Hauptgleis
das kann man zwar am Foto nicht erkennen
aber die Weitläufigkeit der Anlage erahnen,
hinten links die Brücke über den Bach:
Bild
Die Anlage war wirklich klasse im Gelände angelegt,
der Erbauer hat viele Details eingebaut hier z.B. ein Wasserkran:
Bild

Die Bahn fuhr auf der Rückfahrt nach der Brücke direkt durch den Biergarten des Wirtshauses,
dass ist inzwischen auch schon sehr verfallen,
ich glaube nicht das da noch irgend etwas zu Retten ist!

- LEIDER - :cry:

Es ist Jammerschade um die Lehentalbahn
Groß-Spur-Gartenbahn in einer Traumlage!
- Mai 2009 -
Gruß Andy :D

Bild
Daniel
Beiträge: 1506
Registriert: 25.12.2005 20:49
Wohnort: Opf

Beitrag von Daniel »

Hallo Andy,

super Bilder. Auch wenn die Stimmung da dort eher traurig ist. Wieviele Arbeitsstunden mögen da wohl investiert worden sein? Wieviele kleine und etwas größere Kinder haben stunden-, tage- und nächtelang von einer Fahrt auf dieser Anlage geträumt?

Wir sollten da mal überlegen. Schrauber wäre ja ein 5-Zoller :D
Viele Grüße

Daniel
Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 710
Registriert: 05.10.2005 18:16
Wohnort: Wendelstein, Mittelfranken

Lehenthal

Beitrag von Rolf »

Hallo Andy,
traurige Geschichte die Du da erzählst.
Wir sind vor vielen Jahren (weiss nicht mehr genau wann) mal dort eingekehrt, da fuhr schon keine Eisenbahn mehr.
Die Bilder tun richtig weh, wenn man bedenkt was man da hätte draus machen können.
Gruß
Rolf
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 6327
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: Lehentalbahn - Lehenhammer - Etzelwang

Beitrag von Harald »

Hallo Andy,

vielen Dank für den Bericht und die Bilder.
Schade das diese Anlage gestorben ist, war sicherlich ein Erlebnis für die Besucher :!:

So eine große Spurweite hat schon etwas :D

Meint
Harald
Volker
Beiträge: 117
Registriert: 23.12.2005 14:18
Wohnort: Heilbronn

Beitrag von Volker »

Hallo Andi, Hallo Stammtischler,

oje, das ist ja sehr traurig... da wollte ich mal mit meiner Lok fahren
und euch zum Mitfahren einladen...
Der war wohl zu früh mit der Idee am Start,
denke in der jetzigen Zeit wäre durch Internet mehr Werbung
und Bekanntheitsgrad zu erziehlen...

@ Andi: Darf ich einen Kurzbericht mit Link im Dampfbahnerforum
auf deinen Bericht schalten?

Viele Grüsse an Alle,
Volker
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4963
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Lehentalbahn - Lehenhammer - Etzelwang

Beitrag von Andreas »

:hey Volker,
selbstverständlich darfst du verlinken, kopieren,
mit den Bildern machen was immer Du willst......
Gruß Andy :D

Bild
Volker
Beiträge: 117
Registriert: 23.12.2005 14:18
Wohnort: Heilbronn

Beitrag von Volker »

Hallo Andy,

vielen Dank für dein "ok".

Viele Grüsse,
Volker
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4963
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Lehentalbahn - Lehenhammer - Etzelwang

Beitrag von Andreas »

:tach
Weil ich gerade mal ein wenig im WWW gesucht habe
bin ich über die Bilder aus den 80igern - in Ebay-Schweiz gestoßen:

https://www.ebay.ch/sch/i.html?_from=R4 ... r&_sacat=0

Weis jemand was über den Verbleib der Fahrzeuge von Volkers Forellenhof?

@Volker, hast du Kontakte zu Großspurigen Spielkameraden :mrgreen: die das wissen könnten?
Gruß Andy :D

Bild
Antworten