Bahnhof Rhäzüns

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3640
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitrag von Ralf » 06.01.2008 20:25

Hallo Thomas,

wenn ich zur Zeit sehe, was alles gebaut wird, traue ich mich schon gar nicht mehr ins Forum.
Bei mir geschieht zur Zeit gar nix. Keine Zeit.

Da wünscht man sich die gute alte Studentenzeit zurück. :ch150
Beste Grüße

Ralf

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5601
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Harald » 06.01.2008 20:42

Ralf hat geschrieben: Bei mir geschieht zur Zeit gar nix. Keine Zeit.
Der arme Ralf,

hat keine Zeit :-(

Er muss statt zu basteln in den Urlaub fahren :lol:

Einer der Mitleid mit ihm hat ;-)
Harald

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4005
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Der Kreis Rhäzüns aus der schönen Schweiz .......

Beitrag von Andreas » 06.01.2008 21:14

Hai, Thomas,
- echt schön wird der -
Schade das der noch nicht fertig war als wir in Fürth waren,
da hätten wir sicherlich noch einen Teil des Bezirks Imboden / des Kantons Graubünden mit ein paar Bergen aufgebaut !
Platz war ja noch da............... :silence
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1475
Registriert: 22.07.2006 13:00

Beitrag von Thomas » 11.01.2008 15:39

Hallo zusammen,

da es heute draußen relativ warm ist, habe ich den Bahnhof mal an seinem späteren Platz aufgestellt:

Bild

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1349
Registriert: 12.07.2005 22:56
Wohnort: Naila
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe » 11.01.2008 16:31

Hallo Thomas,

sieht sehr Gut aus :D soviel Platz wenn ich hätte :ch040 deine Katze hat ja bei den Lampen ganze Arbeit geleistet :ch073
Viele Grüße
Uwe (Frankenwaldbahner)

Bild

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1475
Registriert: 22.07.2006 13:00

Beitrag von Thomas » 11.01.2008 17:25

Hallo Uwe,
deine Katze hat ja bei den Lampen ganze Arbeit geleistet
das hat sie teuer bezahlt!

Das aktuelle Modell ist da zum Glück anständiger.


Gruß
Thomas

Henning
Beiträge: 26
Registriert: 17.12.2007 20:05
Wohnort: Schwanstetten

Beitrag von Henning » 11.01.2008 17:29

Hey Thomas,

ja, sieht echt spitze aus,
:ch023 genau da ist sein Platz, da passt er hin! Du musst unbedingt berichten wie du jetzt das Problem mit den Fenstern angehst!

Im nächsten Bauabschnitt kannst du ja mal einen etwas stabilieren Ersatz für die Lampen vorsehen :ch085

Grüße,
Henning :ch006

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1475
Registriert: 22.07.2006 13:00

Beitrag von Thomas » 27.01.2008 17:56

Hallo zusammen,

heute war ich mal wieder fleißig:

Bild

Bild

Irgendwie sieht das leicht nach Pfusch am Bau aus, aber wenn der Anbau beklebt ist, sollte die Optik passen.

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1475
Registriert: 22.07.2006 13:00

Beitrag von Thomas » 16.04.2008 19:06

Hallo zusammen,

in den letzten Tagen habe ich etwas an meinem Bahnhof weitergebaut:

Bild

Drei Seiten sind jetzt fertig, mit der vierten komme ich nicht weiter. Dort ist in den Plänen ein Anbau eingezeichnet, aber wozu der genau gut sein soll, verstehe ich nicht. :hmm

Gruß
Thomas

Henning
Beiträge: 26
Registriert: 17.12.2007 20:05
Wohnort: Schwanstetten

Beitrag von Henning » 19.05.2009 16:22

Servus,

nachdem ich jetzt schon lange nichts mehr von deinem ehrgeizigen Bahnhofsprojekt gehört habe wollte ich mal fragen welche Fortschritte es gibt?! Die letzten Bilder sahen ja ziemlich gut aus!! :ch151

In diesem Sinne schönen Gartenbahntag
Henning

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1475
Registriert: 22.07.2006 13:00

Beitrag von Thomas » 20.05.2009 12:16

Hallo Meister,

:spank
der Bahnhof ruht im Keller, evtl. geht's im Winter weiter.

Gruß
Thomas

Antworten