SHE Bahnhof Walkenried

Antworten
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5817
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

SHE Bahnhof Walkenried

Beitrag von Harald » 17.11.2007 18:12

Hallo :gsn:

nach langem suchen habe ich jetzt die ersten Fotos von unserem nächsten Bahnhof den SHE Bahnhof Walkenried gefunden:

Bild
Quelle: Die Harzer Schmalspurbahnen

Bild
Quelle: Das große Archiv der Deutschen Bahnhöfe (Loseblatt-Sammlung)

Ich hoffe wir finden noch mehr Unterlagen.
Fritz scharrt schon ganz nervös in den Startlöchern ;-)

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5817
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Endlich geht es los . . .

Beitrag von Harald » 08.04.2008 19:41

Hallo Stammtisch,

Fritz ist jetzt nicht mehr zu halten ;-)

Bild

Die ersten Leisten werden zugeschnitten und ausgestemmt . . .

Bild

. . . und dann verklebt und verspachteln.

Jetzt folgen natürlich regelmäßig Bilder :D

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5817
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Mauern des Anbaus

Beitrag von Harald » 13.04.2008 17:27

Hallo :gsn:

hier die ersten fast fertigen Teile für den Anbau .. .
Bild


. . . . :D schaut gut aus findet
Harald

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3812
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitrag von Ralf » 13.04.2008 18:21

Hallo zusammen,

na das wird ja wieder ein Meisterwerk!

KLASSE!
Beste Grüße

Ralf

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4106
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Fritz der Baumeister

Beitrag von Andreas » 14.04.2008 00:00

Hi,
auch von mir ein: Echt Klasse! :glubsch
Schaut jetzt schon wieder hammermäßig gut aus,

Auch ich versuche mich zur Zeit an einem Bahnhof
mit "Tdschigg-Steinen"
musste aber schon Rückschläge einstecken,
vor allem, es dauert wie immer alles viel, viel zu lang, :ä2
so alt werde ich gar nicht, wenn ich alle Gebäude selber bauen will
und im Moment bin ich an einem Punkt
wo ich mein Werk am liebsten in den Bauschutt-Container werfen möchte......
(Ihr könnt ja am Samstag mal nen Blick drauf werfen)

Im BBF läuft gerade ein sehr Interessanter Thread:
Fenster rahmen aus Weissmetall gießen
Da in meinem EG die meisten Fenster gleich groß sind,
ist diese Idee wirklich nicht schlecht.....
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Anton
Beiträge: 883
Registriert: 30.07.2005 19:28
Wohnort: Allersberg

Beitrag von Anton » 14.04.2008 06:55

Hallo Harald und Fritz

das wird wie immer ein
klasse Bauwerk

was habt ihr für Material für die roten Steine
ist das Kunstoff oder selbst angefertigt. :dup3
Gruß

Anton
(Sammler80)

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5817
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Harald » 14.04.2008 19:50

Anton hat geschrieben: . . .
was habt ihr für Material für die roten Steine
ist das Kunstoff oder selbst angefertigt. :dup3
Hallo Anton,

das sind Pola-Bauplatten, frisch gestrichen :-)

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Stephan
Beiträge: 280
Registriert: 21.12.2007 08:01
Wohnort: Oberasbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » 15.04.2008 17:10

Hallo Harald und Fritz,

Mensch das sieht klasse aus. Vielleicht kann Fritz
ja noch a weng drafhauer, dann könnt
Ihr das Meisterwerk bei BBB ja schon mal präsendieren.

MfG :lach
Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche,
sondern das Feuer vor dem Erlöschen zu Bewahren.

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5817
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Erste Stellprobe . . .

Beitrag von Harald » 10.04.2009 21:45

Hallo :gsn:

heute gab es die erste Stellprobe unseres neuen Bahnhofs Walkenried:

Bild

Bild

Bild

Bild

Der ist ganz schon groß was :D

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1366
Registriert: 12.07.2005 22:56
Wohnort: Naila
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe » 10.04.2009 22:27

Hallo Harald,

SUPER!!! was Fritz und Du da wieder machst :ch023 :ch023 :ch023
Viele Grüße
Uwe (Frankenwaldbahner)

Bild

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4106
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Beitrag von Andreas » 10.04.2009 22:28

Auch hier:

:brv


:look: will auch einen (Fritz)
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 678
Registriert: 05.10.2005 18:16
Wohnort: Wendelstein, Mittelfranken

Bahnhof

Beitrag von Rolf » 13.04.2009 08:51

Das ist wie Balsam auf den Augen :D
Ich glaube Fritz übertrifft sich wieder selber.
Danke für die schönen Bilder, nur weiter so.
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4106
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

SHE

Beitrag von Andreas » 26.05.2009 23:54

Hi,
da hat ein sehr netter Mensch
den kleinen Film von der SHE!! (aus der Reihe Eisenbahnromatik)
in youtube reingestellt:

http://www.youtube.com/watch?v=N5vDxpxIzNc

leider ist Walkenried nicht zu sehen....

( ... den Film wollte ich von meiner ollen HD retten - nun ist er ja gerettet.... )
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5817
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Film von der SHE!!

Beitrag von Harald » 28.05.2009 12:36

Hallo Andy,

danke für den Link.
Bis auf die letzte Minute (Beerdigung der SHE :-( ) ist das ein klasse Film :!:

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3812
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Beitrag von Ralf » 28.05.2009 19:24

Hallo zusammen,

ich habe mir den Film auch angesehen.
Tolle Sache. Aber im Sinne des Medienrechts ist das nun wirklich nicht.
Da wird mal wieder das Urheberrecht mit Füßen getreten.
Beste Grüße

Ralf

Benutzeravatar
Stephan
Beiträge: 280
Registriert: 21.12.2007 08:01
Wohnort: Oberasbach
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan » 28.05.2009 23:25

Die Urheberrechte dienen wenigen Unternehmen, aber nicht dem Allgemeinwohl!

Zitat aus: Schöner Leben ohne Copyrights von Jura-Professor James Boyle


MfG

Stephan Knorr
Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche,
sondern das Feuer vor dem Erlöschen zu Bewahren.

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4106
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Immer nur die Rechte Onkels

Beitrag von Andreas » 29.05.2009 16:43

Hi,
ich würde mich das so zu veröffentlichen auch nicht trauen,

aber eigentlich wird ja fast nur der privat gefilmte Beitrag gezeigt,
und ich denke der Filmer / Bahnfreak freut sich über jeden der sich für diesen alten Streifen interresiert!
(von dem Herrn wurden ja schon einige Streifen gezeigt)
und ich kann mir auch nicht vorstellen das sich EibaRoma
die Rechte an den ganzen privat gefilmten Sachen erworben hat
........da würde ja sonst kaum jemand mehr einen Film aus seinem privaten Archiv rausrücken....
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Antworten