Gartenbahn Anlage Fern-Einschalten

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3909
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Gartenbahn Anlage Fern-Einschalten

Beitragvon Andreas » 06.06.2014 23:44

Hi,
ich grübel schon länger wie ich mir den Weg in den Keller ganz sparen könnte
Wenn ich mit der Gartenbahn spielen will muss ich zuerst im Keller:
1) den Anlagen Hauptschalter (Zimo und div. Travos) einschalten
2) den PC starten
3) und dann am PC Team View starten und mir das Passwort notieren.
Im Garten dann den Klapprechner starten
mich mittels Team View auf den Keller-PC anmelden
und dann halt TC starten und los geht der Fahrbetrieb.....

2 könnte man mit Wake On LAN lösen
da darf man halt den Rechner nie ganz ausschalten sondern nur in den Tiefschlafruhemodus versetzen
3 erübrigt sich dann auch weil man ja TeamView schon laufen hat
ich hab nur noch nicht probiert ob das Passwort dann auch bestehen bleibt....

Für 1 hätte ich gerne einen Schalter denn ich über das Netzwerk mit einer eigenen IP-Adresse ansprechen könnte!
wie heist denn sowas ?? Im Netz finde ich z.B. nur sowas:
http://www.ebay.de/itm/261142723174
zur Teuer und kann zu viel .....
http://www.ebay.de/itm/360955038431
Das Gerät ist mir viel zu teuer und kann auch viel zu viel!

ich stell mir da nur ein ganz einfaches Schalt-Modul vor das ich über LAN ansprechen kann
(Notfalls kann ich ja da noch ein Schütz oder ein Relais dazwischen hängen um den Schalter nicht zu übelasten)
Hat da wer ne Idee?

Güße von Andreas
der gerade Rock am Ring live in Eins Plus HD guggt
Kings of Leon -LIVE- Echt stark
(Hoffentlich hällt die Soundanlage durch....)
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
JürgenW
Beiträge: 35
Registriert: 19.09.2013 07:43
Wohnort: Lauf

Re: Gartenbahn Anlage Fern-Einschalten

Beitragvon JürgenW » 08.06.2014 09:40

Hi Andreas,

zu 1) such nach Smart Home oder Smart Plug zB
http://www.ebay.de/itm/EDIMAX-SP-1101W-WiFi-Steckdose-Smart-Plug-/201035380786?pt=Elektroversorgungen&hash=item2ecea47832
oder noch billiger die Funksteckdosen aus dem Baumarkt (3 Stück 15 Euro)

zu 2) im Bios kannst zu manchmal auch einstellen, dass der PC immer hochfährt wenn er Strom bekommt.
Alternativ Wake On Lan. Wenn das im Bios eingestellt ist kannst du den PC komplett herunterfahren, nur nicht vom Strom trennen.

zu 3) den Teamviewer kannst du auch im Servermodus installieren. Er wird dann immer im Hintergrund gestartet und wartet auf eine Verbindung. Da gibt es sogar eine spezielle Version zum Download.
US-LGBler seit 2001

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3909
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Gartenbahn Anlage Fern-Einschalten

Beitragvon Andreas » 25.01.2015 16:31

Mahlzeit
ist schon eine Weile her wo ich mich damit beschäftigt habe - aber Heute hatte ich Lust dazu und es eingebaut.
Hab mich doch für die etwas teuere W-LAN freie Variante entschieden und das Gerät:
EG-PM2-Programmierbare LAN 4fach IP Steckdosenleiste angeschafft.
Bild

Das Ding Ist ganz Nett - man kann 4 Steckdosen unabhängig per IP-Adresse mit dem Browser Ein / Ausschalten
das Menu dazu schaut so aus:
Bild

Jetzt kann ich auch von meinem Büro aus (Schreibtisch mit Blick auf GABA) Abends das Licht auf der Ausenanlage einschalten.
Natürlich könnte man die angestöpselten Verbraucher nun auch über das WWW von Timbuktu aus einschalten :mrgreen: aber wer will das schon :mrgreen:

Wenn ich nun Fahrbetrieb machen will brauche ich gar nicht mehr in den Keller wandern,
nur den Schlepptop und den Handregler mit raus nehmen und dann kann es schon losgehen..... :D

:hey
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 670
Registriert: 05.10.2005 18:16
Wohnort: Roth, Mittelfranken

Re: Gartenbahn Anlage Fern-Einschalten

Beitragvon Rolf » 26.01.2015 17:44

Hallo Andreas,

Natürlich könnte man die angestöpselten Verbraucher nun auch über das WWW von Timbuktu aus einschalten :mrgreen: aber wer will das schon :mrgreen:


ja wie :ä1

Du willst uns also nicht am PC mitspielen lassen...
Gruß
Rolf