Unser Stammtisch nimmt dieses Jahr an der 2. Fürther Modellbahn-Convention teil.

Für weitere Informationen einfach auf das Bild klicken.

Bild

Preiserhöhung bei LGB per 1.6.2016

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 643
Registriert: 29.09.2012 17:42
Wohnort: Crailsheim

Preiserhöhung bei LGB per 1.6.2016

Beitragvon Steffen » 28.05.2016 21:04

Hallo :gsn:

laut Champex-Linden soll es bei LGB per 1.6.2016 eine saftige Preiserhöhung geben!
Schaut mal hier:

http://www.champex-linden.de/cl_an_infos.htm

Der angetriebene Tender geht laut dieser Info von 225,- auf 288,- !
Oder der Gleiskontakt von 4,50 auf sagenhafte 11,70 !

Ist irgendwie schon heftig.........
Mit freundlichen Grüßen

Steffen

"Was nicht paßt, wird passend gemacht!"
"Männer unterscheiden sich von Kindern durch den Preis ihrer Spielzeuge!"

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3883
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Preiserhöhung bei LGB per 1.6.2016

Beitragvon Andreas » 28.05.2016 22:59

Servus
das ist ja eh schon lange nicht mehr Normal
Extrem Unverschämt finde ich die Preise für Metallachsen oder die Kugellager-Achsen!
jezt 40€ - ich bin ein alter Depp und Rechne immer noch in D-Mark
Wenn ich mir Überlege 2 Achsen für 80 DM :shock: :balla

Aber offensichtlich können die LGB-Fuzzis ja machen was Sie wollen - wer kann es ändern?
Man kann nur kaufen - oder eben nicht kaufen!

Meine letze LGB NEU Anschaffung (2013) war das Historische Wagenset 39359
Die 4 Waggons fand ich im Preis angemessen - 415€
und dazu Kugellagerachsen die waren mit a27€ viel zu Teuer - aber ohne gehts halt net......

Was Neues das ich unbedingt haben musste war für mich seitdem nicht im Liefer-Programm
(Ok das DR-GW-Set hab ich zum Glück Geschenkt bekommen :mrgreen: )

-> Aber es gibt ja einen großen Gebrauchtwarenmarkt
mit Geduld kann man fast alles zu erschwinglichen Preisen bekommen.

Da ist noch so ein DM nach Denker
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 3594
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Re: Preiserhöhung bei LGB per 1.6.2016

Beitragvon Ralf » 29.05.2016 11:19

Hallo Leute,

ja ja, die guten alten Zeiten. Unlängst bin ich über die Abrechnung der Achsenbestellung gestoßen, die ich aus den USA importiert hatte. Erinnert Ihr Euch noch? Es waren USA-Trains-Achsen in erstklassiger Qualität. Der Preis war damals schon der Hammer - und ist es heute erst recht. Nur gut, wer damals genug geordert oder einen Vorrat angelegt hatte.
Beste Grüße

Ralf

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 3883
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: Preiserhöhung bei LGB per 1.6.2016

Beitragvon Andreas » 30.05.2016 21:11

Hi Ralf
ja wie Recht du hast -- hätte ich Damals doch nur doppelt so viele bestellt......

Wer noch mal Kugellagerradsätze "zum Alten Preis" bunkern will sollte sich diesen Shop mal ansehen:
http://www.besserepreise.com/1996/model ... 3%BCck.htm

:sor1 *Harald möge mir verzeihen
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.